Ein Storch mit seltsamen Vorlieben

Als ich vorigen Samstag mit Maxima zum Spaziergang aufbrach, beobachtete ich einen einzelnen Weissstorch Ciconia ciconia, der anscheinend mit einem Schwarm Mäusebussarde Buteo buteo anreiste. Er löste sich über dem Dorf aus dem Schwarm, und während dieser in grossen Bögen weiterkreiste, strich der Storch im Tiefflug über das Dorf und landete dahinter auf einem Acker, wo ich ihn später bei der Futtersuche fand. Aber die kreisenden Greifvögel zogen ihn wieder an, so dass er sich bald wieder in die Lüfte hob und sich dem kreisenden Weiterziehen wieder anschloss:

2022-03-12 b. LüchowSss, mittags Weissstorch (Ciconia ciconia)+ Mäusebussarde (Buteo buteo) + Rotmilan (Milvus milvus)(1x6 +)

Es war nicht leicht zu fotografieren, aber ich habe es zumindest versucht. Auch ein Rotmilan Milvus milvus fühlte sich offenbar von den ca. 30 Mäusebussarden angezogen, und begleitete sie: man sieht ihn auf Bild 4 der Bildtafel.
Im Web habe ich versucht, etwas über dieses Verhalten zu finden, habe jedoch nichts dergleichen gefunden.
Die Fotos sind vom Mittag des 12. März 2022, aufgenommen in der Feldmark südöstlich von Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

13 Gedanken zu “Ein Storch mit seltsamen Vorlieben

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..