Bienenjagende Knotenwespe an Ageratum-Astern

„Die Tiere fliegen in einer Generation von Anfang Juni bis Mitte September“ heisst es im > Wikipedia-Artikel über die Bienenjagende Knotenwespen Cerceris rybyensis. In diesem Jahr wurde die Septembermitte grosszügig um eineinhalb Wochen überschritten. Die Wespe nutzte die lange Flugzeit der Wildbienen in diesem Herbst.

2021-09-26 LüchowSss Garten Bienenjagende Knotenwespe (Cerceris rybyensis)G + Asiat. Wildastern (Aster ageratoidies) 'Asran'

Erwachsene Bienenjagende Knotenwespen Cerceris rybyensis ernähren sich von Nektar und Pollen leicht zugänglicher Blüten wie die der Asiatischen Wildastern Aster ageratoidies ‚Asran‘ im Garten. Ihre Jagd auf Wildbienen dient nur zur Versorgung ihrer Larven mit einem Nahrungsdepot in der Erdzelle, in der sie heranwachsen. – Das Foto ist vom 26. September 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

12 Gedanken zu “Bienenjagende Knotenwespe an Ageratum-Astern

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s