Spätnovemberhimmel I

Schliesslich hellte sich der Himmel gestern Nachmittag doch auf; die graue Wolkendecke öffnete sich, blauer Himmel wurde sichtbar und die Sonne schien. Dennoch war es  nicht richtig hell. Im Gegenlicht wirkte die Landschaft sogar schon dämmerig, vor allem mit meinem nicht mit grossartiger Kameratechnik ausgestatteten Handy fotografiert.
Doch gemäss der Weisheit, man solle aus den vom Leben gegebenen Zitronen Limonade machen, habe ich das Foto mit einem der „künstlerischen“ Filter vom Grafikprogramms bearbeitet und finde es in dieser Version nun passend: 

2021-11-21 b.Lüchow unterwegs Wolkenhimmel (1) bearbeitet Topaz-Filter 'Cezanne'

Nach der Bearbeitung sehen die im Originalfoto allzu schattig verwackelten, kahlen Bäumen und der fast schon winterlich wirkende Wolkenhimmel nun doch noch so aus, wie ich ihren Anblick in dem Moment empfunden habe.
Das Foto habe ich am späten Nachmittag des 21. November 2021 aufgenommen, in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Man kann das Bild zum Vergrössern anklicken.

11 Gedanken zu “Spätnovemberhimmel I

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s