Der Purpur-Hartriegel als Spatzen-Lieblingsplatz

Fast immer sitzen kleine Grüppchen von Spatzen bzw. Haussperlingen Passer domesticus in den roten Zweigen des Sibirischen bzw. Rotholz- oder auch Purpur-Hartriegel Cornus alba ‚Sibirica‘, auch wenn sie blattlos und kahl sind. Für sie und andere Vögel sind besondere Attraktionen darin die hohen und trockenen Wegwartenstängel Cichorium intybus voller reifer Samen, sogar im November noch mit„Der Purpur-Hartriegel als Spatzen-Lieblingsplatz“ weiterlesen

Blaumeise im Feldahorn

Eine Blaumeise Cyanistes caeruleus sucht sehr gründlich an den Blättern vom Feldahorn Acer campestre nach Insekten: Weil ich schon lange keine Meisenfotos mehr gemacht habe, zeige ich alle, die ich bekommen konnte, auch wenn es eine dämmerige Nieselregensituation war und die Farben nicht so leuchten: Momentan finden sie noch reichlich Insektennahrung. Dieser Tage soll es„Blaumeise im Feldahorn“ weiterlesen

Blauer Himmel, Purpur-Hartriegel und ein Spatz

Den Anblick fand ich schön, den Spatzen vor dem Himmelblau, mit bunten Hartriegelblättern und -zweigen, von zahlreichen geflügelten Blattläusen umschwirrt und von trockenen Wegwartenstängeln überragt: Der Haussperling Passer domesticus im Sibirischen bzw. Rotholz- oder auch Purpur-Hartriegel Cornus alba ‚Sibirica‘ pickte von beidem, den Blattläusen wie den Samen der Wegwarte Cichorium intybus, die sich vorher im„Blauer Himmel, Purpur-Hartriegel und ein Spatz“ weiterlesen