‚Trailblazer‘-, ‚Nigra‘ und andere Blutpflaumenblüten

Am 29. März veröffentlichte ich > hier einen Artikel mit Bildtafel zu Knospen bzw. jungen Blättchen der verschiedenen Kirschpflaumen Prunus cerasifera im Garten, wie ich sie am 28. und 29. März gefunden hatte. Hier ist sie noch einmal: Dabei ist jedes der 5 Bildchen darin beschriftet, so dass man nun im Vergleich zu den jüngeren„‚Trailblazer‘-, ‚Nigra‘ und andere Blutpflaumenblüten“ weiterlesen

Erste Blutpflaumenblüten

Ende März öffneten sich die ersten Blüten an einem der beiden grossen Blutpflaumen-Sträucher Prunus cerasifera der Sorte ‚Nigra‘, an demjenigen mit dem geschütztersten Standort. Der steht inzwischen schon mit einer erfreulichen Menge rosa Blüten da (Bilder 1-4), aber die anderen sind alle noch nicht so weit. … auch nicht der Kirschpflaumen-Prunus cerasifera-Wurzelschössling (Bild 5); noch„Erste Blutpflaumenblüten“ weiterlesen

Junge Blutpflaumenblätter und Knospen

Spektakuläre Fotos von blühenden Blutpflaumen-Sträuchern kann ich in diesem Spätmärz bisher noch nicht zeigen, denn in diesem Frühling lassen sich die Knospen der Kirschpflaumen Prunus cerasifera mit dem roten Laub viel länger Zeit, als im Frühling vorigen Jahres, wo sich Anfang März schon die rosa Blüten öffneten. Von links oben angefangen setzt sich die aus„Junge Blutpflaumenblätter und Knospen“ weiterlesen