Kleine Fortschritte Richtung „richtiger Frühling“

Manche sind der ganzen Frühjahrsblüher-Fotos vielleicht schon überdrüssig, aber bei uns draussen auf dem Lande zieht es sich noch hin mit dem ersehnten frühlingsbunten Anblick in Natur und Garten. Ich feiere noch jeden noch so kleinen frisch-grünen Trieb auf den Wieseninseln, jedes einzelne Schneeglöckchen im Rasen und begrüsse jede Mini-Narzissenblüte persönlich, sogar Grüppchen von Feuerwanzen„Kleine Fortschritte Richtung „richtiger Frühling““ weiterlesen

Schalttag-Spaziergang

Vier Fotos vom Schalttag-Spaziergang durch die kalt-windige und vom Regen aufgeweichte Feldmark:   Trotz Winterjacken- und Mützenwetter wirkte alles wie in frühlingshafter Erwartung, vor allem wegen der Kätzchen an Weiden und Espen, die sich zur Blüte vorbereiten. Foto vom 29. Februar 2020 in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die„Schalttag-Spaziergang“ weiterlesen

Auf einmal sind sie da

Auf einmal sind sie da, die Schneeglöckchen, deren Zwiebelchen schon vor Jahren „irgendwie“ an einen von Hecken geschützten Platz in der Feldmark an den Wegrand geraten sind, und die sich seitdem dort halten: Schneeglöckchen Galanthus nivalis gibt es in verschiedenen Sorten, dies ist eine mit grösseren, ausladenderen und sogar gefüllten Blüten in Weiss mit hellem„Auf einmal sind sie da“ weiterlesen