Mehr rotes Holz mit grünen Knospen

Den ersten Strauch vom Sibirischen bzw. Rotholz-Hartriegel Cornus alba ‚Sibirica‘ habe ich schon vor zehn Jahren in den Garten gepflanzt, der ist auf den Bildern 1 und 2 zu sehen. Schon häufiger schrieb ich davon, wie beliebt er vor allem bei den Spatzen ist, deshalb habe ich dort auch eine Futterstelle eingerichtet. Wenn sich am„Mehr rotes Holz mit grünen Knospen“ weiterlesen

Septemberrot

Das herbstliche Rot von Blättern, Beeren und späten Hibiskus- und Mohnblüten, im späten September, dazwischen eine Blaumeise, alle bei Sonnen- oder Regenwetter im Garten fotografiert:   Es fällt mir gerade schwer, den Beitrag jetzt zu veröffentlichen, denn draussen scheint die Sonne, der Himmel ist blau und wolkenlos und bestimmt sehe ich draussen gleich noch mehr„Septemberrot“ weiterlesen

Rotes Holz mit grünen Knospen

Wenn sich am leuchtend roten Holz deutlich und aus der ferne schon sichtbar die grünen Knospen zeigen, finde ich den Sibirischen bzw. Rotholz-Hartriegel Cornus alba ‚Sibirica‘ ganz besonders schön: Nun heisst es Daumendrücken, dass dem Strauch in diesem Jahr nicht wieder die vorwitzigen Blütenknospen abfrieren, wie es leider im Frühling des vorigen Jahres geschah. Auch„Rotes Holz mit grünen Knospen“ weiterlesen

Neulinge im Garten

Gestern war Gartenwetter. Neugekaufte Sträucher sehen um diese Jahreszeit unspektakulär aus, aber im Sinne meines Garten-Tagebuchs muss ein Eintrag dazu sein, wann ich meine Neulinge, nämlich … drei Eingriffelige Weissdorne Crataegus monogyna (siehe Bild), zwei Rotholz-Hartriegel Cornus alba ‚Sibirica‘, einen Gelbholz-bzw. Seidigen Hartriegel Cornus sericea ‚Flaviramea‘, zwei Gewöhnliche Liguster Ligustrum vulgare, und eine rotblühende Zaubernuss„Neulinge im Garten“ weiterlesen

Gartenbunt

Spätsommer- oder frühherbstliche Bilder, quer durch den Garten: Die Fotos sind alle bei Rundgängen im Garten zwischen dem 14. und 22. September 2019 aufgenommen, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern und um die vollständigen Bildbeschriftungen zu lesen, bitte die kleinen Bilder in der Galerie anklicken.