Purpur, Rosa, Pink und Lila

Allgemein, Garten | Garden, Natur | Nature

Purpur, Rosa, Pink und Lila gehören zu den späten Farben im Oktober-Garten, Blüten für Insekten, die noch immer ausfliegen, sobald die Sonne scheint, während es kühler wird und sich langsam die Blätter verfärben. Allerdings wird es nun Zeit für die Zusammenfassung, denn der halbe Oktober ist vergangen und es herbstelt immer deutlicher:

 

Die längeren und kühleren Phasen wechseln sich in immer längeren Intervallen mit mit den kürzer werdenden, weniger intensiv sonnigen ab, so dass die späten Schmetterlinge und Hummeln tagelang verschwinden. Man meint, nun sei es vorbei mit ihnen, aber bisher erscheinen sie plötzlich wieder – eine sehr spannende Zeit, auch wenn die Gelegenheiten zum Fotografieren schon deutlich geringer werden.
Die Fotos sind zwischen dem 7. und 13. Oktober 2020 im Garten entstanden, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder in der Galerie zum Vergrössern anklicken.

Von A wie Aspirin bis Z wie Zichorie

Allgemein, Garten | Garden, Natur | Nature

Septemberblüten im Garten, von A wie Aspirin bis Z wie Zichorie, zwischen Rosa und Himmelblau:

Fotos vom 22. bis 28. September 2020 aus dem Garten, zum Teil regennass, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder der Galerie zum Vergrössern anklicken.

Regenbilder

Allgemein, Garten | Garden, Natur | Nature

Drei Bilder reinster Regenfreude, heute Morgen unter Nieseltröpfchen hindurch frisch aus dem Garten hereingebracht:

 

1. Ackerhummeln sind unter den Hummeln anscheinend am wenigsten wasserscheu. Während sich andere Hummeln im Schutz von Blütendolden zum Schlafen festgebissen haben, waren die kleinen Arbeiterinnen mit dem fuchsroten Rückenpelzchen auch im Nieselregen fleissig unterwegs.

 

2. Auch wenn sich dieses Jahr in puncto Trockenheit und Hitze bisher etwas gnädiger zeigt als das vorige, notreifen die in diesem Jahr nur wenigen Augustäpfel am kleinen Baum doch wieder vorzeitig. Dem Bäumchen sei seine Pause gegönnt, denn voriges Jahr im Juli war er mit Früchten übervoll beladen, > hier.

 

3. Ungerührt und schön ist wieder einmal die Beetrose ‚Asprin‘ zu sehen, zartrosa und mit Regentropfen besetzt, mit vielen frischen Knospen. Ihr ging es vorigen Sommer besser als anderen Rosen, aber dieses Jahr richtig gut.
Fotos vom Regenmorgen des 9. Juli 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

Rosa, Pink & Purpur

Allgemein, Garten | Garden, Natur | Nature

Die Mohnblumen dominieren nur scheinbar mit ihrem Rot den Garten, indem sie dem Gesamtbild überall rote Tupfen aufsetzen, im Grossen und Ganzen stellen sie aber nicht den höchsten Farb-Anteil, den bilden die vielen Blüten im Spektrum von hellem Ackerwinden-Rosa über Heidenelken-Pink zum Purpur Mauretanischer Malven oder Kornraden:

Der Reihe nach, von oben links nach unten rechts, sieht man auf den Bildern der Galerie folgende Pflanzen und Tiere:

1. Acker-Winde Convolvulus arvensis mit winzigem Insekt
2. Sand-Grasnelke Armeria maritima subsp. elongata mit kleinem, wespenartigem Insekt
3. Rosa Leinkraut Linaria purpurea ‚Canon J. Went‘ mit Ackerhummel Bombus pascuorum
4. Perlmuttstrauch Kolkwitzia amabilis mit Gartenlaubkäfer Phyllopertha horticola
5. Beet-Rose ‚Aspirin‘ (von Tantau)
6. Garten-Klatschmohn ‚Seidenmohn‘ Papaver rhoeas var., rosa geädert
7. Phönizische bzw. Purpur-Königskerze Verbascum phoeniceum
8. Bodendeckerrose ‚Lupo‘ (von Kordes) mit kleiner Schwebfliege
9. Bunte Kronwicke Securigera varia mit Ackerhummel Bombus pascuorum
10. Brombeerblüte Rubus fruticosus, eine hübsche stachellose Sorte unbekannten Namens
11. Weicher Storchenschnabel Geranium molle
12. Heidenelke Dianthus deltoides
13. Vexier- bzw. Kronen-Lichtnelke Lychnis coronaria
14. Roter Fingerhut Digitalis purpurea mit unbestimmter Hummel – evtl. Kuckuckshummel?
15. Wiesen-Flockenblume Centaurea jacea
16. Kornrade Agrostemma githago mit kleiner Wildbiene
17. Mauretanische Malve Malva sylvestris ssp. mauritiana mit Ackerhummel Bombus pascuorum

Die Fotos sind innerhalb der letzten vierzehn Tage im Garten entstanden, vom 2. – 16. Juni 2020, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte zum Vergrössern und Lesen der Benennungen im Untertitel anklicken.