Garteneibischblüten

Seit der Hitzeperiode in den vorigen Wochen mit mehr als + 30°C haben viele Blütenpflanzen wie Wilder Dost und Schmetterlingsflieder ihre Aktivitäten nahezu eingestellt, und so ist die Anziehungskraft des zuvor weniger gefragten Garteneibisch oder -Hibiskus Hibiscus syriacus vor allem bei Ackerhummeln Bombus pascuorum im Kurs gestiegen. Ackerhummeln sind unter den Insekten offenbar am ehesten„Garteneibischblüten“ weiterlesen

Blaublütig

Die Blütenfarbe Blau mögen offenbar nicht nur Hummeln sehr. Seit dem Frühsommer liess sich das an Kornblumen, Glockenblumen und Wegwarten beobachten, bis in den August hinein. Meist hat das Blau einen Stich ins Violett, wie bei den Glockenblumen, die mit den kleinen Wildbienen-Spezialisten, den Scherenbienen, anscheinend ausreichend versorgt sind, während die als himmelblau empfundene Wegwarte,„Blaublütig“ weiterlesen

Hitzeliebhaber und Hummelfreund

Mein Garteneibisch oder -Hibiskus Hibiscus syriacus ist, wie er bereits im dürren und heissen Sommer 2018 unter Beweis gestellt hat, z. B. in diesem Artikel von Ende Juli 2018 > Hibiskus, Hummeln und andere bzw. auch Anfang August 2018 und diesem Beitrag > Hitzeliebhaber – es gibt sie auch! | puzzle ❀ thematisiert. Der Strauch„Hitzeliebhaber und Hummelfreund“ weiterlesen