Wilder Dost mit Insekten

Bevor der Juli ebenso endet, wie die Blütezeit des Wilden Dosts bzw. Oreganos Origanum vulgare sich langsam dem Verblühen nähert, müssen nochmal einige Fotos von seinen Insektenbesuchern gezeigt werden, bevor der grosse Boom an den kleinen rosa Blüten nachlässt:   Die schwarz und rotbraun gestreifte Kuckuckshummel, von der ich immernoch hoffnungsvoll annehme, sie sei eine„Wilder Dost mit Insekten“ weiterlesen

Grünes Heupferd – ein männliches Jungtier

Der bereits einige Jahre alte, umfangreich strauchig gewachsene Echte Salbei Salvia officinalis ist anscheinend gross und buschig genug, um dem jungen männlichen Grünen Heupferd Tettigonia viridissima als Sitzplatz angenehm zu sein: Mit seiner Rückenlinie zur Hauptader des Salbeiblatts ausgerichtet war der jungen Hüpfer zwar gut getarnt, aber ich entdeckte ihn trotzdem, als ich einige Gewürzkräuter„Grünes Heupferd – ein männliches Jungtier“ weiterlesen

Amseln Turdus merula im Garten

Vor kurzem folgten die flüggen Jungen noch ihren Eltern, siehe Bild 1 vom Amselvater beim Füttern seiner Jungen. Zwei Tage später ware sie bereits einzeln unterwegs. Seitdem ist nicht mehr zu unterscheiden, ob es sich um das braune Weibchen oder um eines der selbstständigen Jungen der Amselfamilie handelt:   Der schwarze Amselvater mit dem gelben„Amseln Turdus merula im Garten“ weiterlesen

Mein Spatzenwecker arbeitet manchmal auch zu zweit

Mein Spatzenwecker arbeitet manchmal auch im eingespielten Team, dann gibt es richtig was auf die Ohren: Diesmal habe ich das vollständige Spatzenpärchen bzw. Haussperlinge Passer domesticus auf der Dachrinne über meinem Fenster erwischt, in sehr typischer Haltung, das Männchen links, das Weibchen rechts. Foto vom Morgen des 17. Juli 2020 im Garten, Lüchow im Wendland,„Mein Spatzenwecker arbeitet manchmal auch zu zweit“ weiterlesen

Mein Wecker piepst nicht, er tschilpt!

Mein Wecker ist komplett bio, nachhaltig, braucht keinen Strom und piepst nicht oder spielt Musik, sondern tschilpt lautstark und nachdrücklich! Bei Sonneneinstrahlung sogar noch stärker. „Snooze“ ist keine Option. Da sitzt er: Von seinem Lieblings-Sitzplatz auf der Dachrinne über meinem Fenster begrüsst der Haussperling Passer domesticus jeden frühen Morgen, und das so laut, dass ich„Mein Wecker piepst nicht, er tschilpt!“ weiterlesen

Spatzenschauplatz

Wie schon früher > hier gezeigt, stellt in Sommerruhe befindliche Futtergestell für Haussperlinge Passer domesticus einen Lieblings-Sitzplatz dar, auf dem sich vor allem ein Spatzenmännchen gern und lautstark präsentiert: Dabei plustert er sich ganz raffiniert auf, mal bis er fast doppelt so breit wirkt und dann wieder mit wild aufgestelltem Rückengefieder dasselbe in die Höhe„Spatzenschauplatz“ weiterlesen

Gelbbindige Schnake Nephrotoma crocata

Eine Gelbbindige Schnake Nephrotoma crocata habe ich lange nicht mehr gesehen, in den vergangenen 8 Jahren überhaupt nur einmal, und das war Mitte Juni 2012, und damals nicht im Garten, sondern auf einem Spaziergang durch die Feldmark > hier. Dabei ist das erste Bild im Artikel entstanden, wo sie auf einer Gierschblüte sitzt: Gelbbindige Schnaken„Gelbbindige Schnake Nephrotoma crocata weiterlesen

Mauerbienen-Männchen beim Sonnenbad

Ein Mauerbienen-Männchen Osmia spec. beim Sonnenbad – ohne viele Worte ausser: ich finde den so knuffig! Foto vom 31. Mai 2020, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

Rosa Pollenpuder

Die hell purpurvioletten Acker-Witwenblumen Knautia arvensis geben sehr grosszügig ihren rosa Pollenpuder her, wie man im Gesicht und am Hinterleib der dunklen Wildbiene, wahrscheinlich einer Sandbiene, so schön sehen kann:   Weil diese Wildbiene trotzdem keine Pollensammlungen an sich trägt, muss es sich wohl um ein Männchen handeln, das nur für seine eigene Ernährung sorgt„Rosa Pollenpuder“ weiterlesen

Veränderliche Krabbenspinnen an verschiedenen Stellen im Garten

Seit ich Ende April die erste Veränderliche Krabbenspinne Misumena vatia im Garten fand, sind es mehr geworden, und gross geworden sind die lieben Kleinen auch, wo auch immer ich sie im Garten finde : Ob im verblühten Flieder, zwischen den Blüten vom Perlmuttstrauch, im Klatschmohn oder auf dem Fenchelkraut: es scheint, sie werden satt. Meistens„Veränderliche Krabbenspinnen an verschiedenen Stellen im Garten“ weiterlesen

Auf der „Margeriten-Insel“

Vorigen Herbst habe ich einen grossen Teil der sehr dominanten Wiesen-Stauden auf der ursprünglich als „Margeriten-Insel“ begonnenen Wieseninsel ausgelichtet, bevor Rainfarn, Beifuss und Johanniskraut die Herrschaft vollkommen an sich reissen konnten und alles andere darunter veschwindet. Das hat vor allem bei den Magerwiesen-Margeriten Leucanthemum vulgare Wunder gewirkt, und in diesem Jahr sind wieder viel mehr„Auf der „Margeriten-Insel““ weiterlesen

Mehr Prachtkäfer

Die bisher im Garten bemerkten Prachtkäfer-Arten, fotografiert Fotos in den vergangenen drei Tagen: 1. bis 3. Glänzende bzw. Zierlichen Blütenprachtkäfer Anthaxia nitidula beobachte ich am längsten im Garten. Die hellgrün schimmernde Männchen und blaugrün und roten Weibchen gehören zusammen, darüber schrieb ich vor 8 Tagen > hier. 4. Den Johannisbeer-Prachtkäfer bzw. Johannisbeer-Schmalprachtkäfer Agrilus ribesi zeigte„Mehr Prachtkäfer“ weiterlesen

Glänzende Blütenprachtkäfer Anthaxia nitidula

Wenn ich oft viele Exemplare einer Art sehe, kommt mir kaum in den Sinn, diese könne unter Naturschutz stehen, auch beim Zierlichen bzw. Glänzenden Blütenprachtkäfer Anthaxia nitidula nicht, und dennoch ist es der Fall. Pestizideinsatz und die Beseitigung von Totholz bei Obstbäumen und das häufige Schneiden von Schlehenhecken in der Feldflur lassen ihnen kaum noch„Glänzende Blütenprachtkäfer Anthaxia nitidula weiterlesen

Die NABU-Stunde der Gartenvögel 2020 – meine Liste

Vom 8. bis 10. Mai 2020 war wieder die grosse > Vogelzählaktion „Stunde der Gartenvögel“ des NABU angesagt, also habe auch ich eine Stunde am Nachmittag Ausschau gehalten. Fotografiert habe ich nur das Haussperlingsmännchen Passer domesticus auf dem Weg zum Nest, denn diese Vogelväter füttern fleissig mit: Hier ist meine alphabetisch unsortierte Liste mit den„Die NABU-Stunde der Gartenvögel 2020 – meine Liste“ weiterlesen