Stunde der Wintervögel 2021 – NABU

Die „Stunde der Wintervögel“ wird bereits zum elften Mal vom NABU organisiert, und vom 8. bis zum 10. Januar zählt man in ganz Deutschland wieder Vögel, siehe Ankündigung zur Stunde der Wintervögel 2021 – NABU. Eine Stunde lang versucht man dabei, von Wohnung, Haus oder Garten aus alle Vögel zu erfassen und sein Ergebnis >„Stunde der Wintervögel 2021 – NABU“ weiterlesen

Eine Kohlmeise

… und nur eine Kohlmeise Parus major von mehreren, die mit dem Herbstbeginn im Garten wieder stärker in Erscheinung treten und herumhuschen, nachdem andere Singvogelarten nun weniger präsent sind: Die Kohlmeise war vorher auf Futtersuche im Strauch unterhalb und sass anscheinend Probe auf einem Futtergestell, das momentan nur eine Wasserschale hält, später dann wieder Futterzylinder„Eine Kohlmeise“ weiterlesen

Die NABU-Stunde der Gartenvögel 2020 – meine Liste

Vom 8. bis 10. Mai 2020 war wieder die grosse > Vogelzählaktion „Stunde der Gartenvögel“ des NABU angesagt, also habe auch ich eine Stunde am Nachmittag Ausschau gehalten. Fotografiert habe ich nur das Haussperlingsmännchen Passer domesticus auf dem Weg zum Nest, denn diese Vogelväter füttern fleissig mit: Hier ist meine alphabetisch unsortierte Liste mit den„Die NABU-Stunde der Gartenvögel 2020 – meine Liste“ weiterlesen