2021-03-04 LüchowSss zuhause Enten f. Zimmerreise 6 Enten (bearb.)

Mein Enten-E (Zimmerreise 02/2021)

Allgemein, Blogosphäre | blogosphere, Zimmerreisen, Zuhause | Home

Einladung zu den Zimmerreisen 02/2021 | Veröffentlicht am 2021/02/12 von puzzleblume Ein Enten-E habe ich mir für meine 5. > Zimmerreise 02/2021 vorgenommen, denn: „Hinter jeder Ente steckt eine Geschichte“.

Damit meine ich jedoch nicht die Wasservögel draussen in der Natur, sondern die vielen Entenarten, die sich in menschlichen Wohnungen einnisten, sobald man ihnen die Gelegenheit dazu gibt.
Es gab sogar eine Zeit im vorigen Jahrhundert, etwa zwischen den 70er und 90er Jahren, da hatte die Entenhaftigkeit von Gegenständen eine besonders grosse Macht, eine geradezu magische Anziehungskraft für viele, meistens weibliche Menschen, und ich war eine von diesen.

Es kostete mich einige Jahre, dem einen mentalen Riegel vorzuschieben und wirklich keine Entendinge mehr den Haushalt unterwandern zu lassen, doch mich vollständig zu „ententen“, ist mir noch nicht gelungen.
Immernoch treiben sich einige letzte Exemplare in der Wohnung herum. Für das Bild habe ich sie hinter dem Vitrinenglas aus dem Wohnzimmerschrank und aus dem Geschirrschrank in der Küche hervorgeholt, sie zusammen fotografiert und anschliessend das Bild wegen der Gesamtwirkung noch ein bisschen programmbehübscht:

2021-03-04 LüchowSss zuhause Enten f. Zimmerreise 6 Enten (bearb.)

Beginnend vorne links sind dies zwar sechs Entenvögel, aber sie stellen nur noch vier Positionen dar:

1. Die kleine Ente aus braunem, unglasiertem Ton finde ich wegen ihrer naturalistischen Form noch immer sehr hübsch. Vor nicht ganz zwanzig Jahren, bei einem Sommerurlaub im niedersächsischen Otterndorf, Kreis Cuxhafen, zu dem wir nicht etwa nur von Lüchow anreisten, sondern damals über 1.200 km weit vom Neusiedler See kommend, schien sie mir in einem kleinen Krimskramsladen seinerzeit unwiderstehlich.

2. Diese mundgeblasene, bunte Glasente in den Farben Weinrot, Blaugrün und Klarweiss gehörte meiner verstorbenen Mutter. In den 80ern oder frühen 90ern hat sie sich das Tier aus der Glasbläserei von Alpirsbach, Nähe Freudenstadt im Nordschwarzwald mitgebracht, von einer der vielen Deutschlandurlaubsreisen mit meinem Vater, für mich also Erinnerung an beide und an die Zeit, in der sie den Ruhestand unbeschwert genossen haben.

3. Das grün-und braunglasierte Entenpärchen mit kleinen Löchern im Rücken ist von all meinen Enten am ältesten. Die kleinen Pfeffer- und Salzstreuer habe ich mir vor vielen Jahrzehnten im Lüchower ‚Kaufhaus Hettig‘ – mittlerweile leider auch schon seit einigen Jahren geschlossen – selbst gekauft, kurz bevor ich bei den Eltern aus- und in meine erste eigene Wohnung zog: sie waren der Beginn meiner späteren Entenansammlung.

4. Bleibt noch in der hinteren Reihe das Entenpaar aus weissem Biskuitporzellan zu erwähnen. Ich entdeckte es in den 90er Jahren im Schaufenster des Ladengeschäfts der Porzellan-Manufaktur Nymphenburg, in der Brienner Strasse in München-Schwabing. Es „rief“ danach, mir zum Geburtstag geschenkt zu werden, und zugleich waren es die letzten und schönsten Enten, die ich mir selbst ausgesucht habe.

Früher gab es mehr Enten bei mir, selbstausgesuchte und geschenkte Figuren oder mit Entenmotiven geschmückte Dinge – wie immer, wenn Freunde, Bekannte und Verwandte Wind davon bekommen, dass man eine Tierart besonders nett findet: ich bekam und kaufte Giesskannen, Kissen, Dosen mit Entendeckel, Glas- und Keramiktierchen u.s.w. …

Über die Jahre ist manches zu Bruch gegangen oder wurde wegen Geschmackswandel offen entsorgt, wenn ich selbst die Dinge gekauft hatte, und nicht auf einen früheren Spender Rücksicht nehmen musste. Anderes wurde bei einem der Umzüge vergessen, in den richtigen Karton zu packen – jö!

Die kleinen grünen Enten kommen, gemeinsam mit anderen Salzstreuer-Tierchen, zu Ostern auf den Frühstückstisch, ansonsten stehen sie alle miteinander hinter Glas und vermehren sich zum Glück nicht mehr.

Ein kleines Trüppchen putziger Indischer Laufenten hätte mich noch einmal in Versuchung führen können, wenigstens mal zum Ausleihen, was man tatsächlich zur Nacktschneckenbekämpfung im Garten über Kleinanzeigen angeboten findet, aber seit der Dürre haben wir keine Nacktschnecken mehr und so bleibt auch diese Versuchung ohne Konsequenzen – Ente Ende gut, alles gut.

Meine 3. Zimmerreise 01/2021 mit einigen A’s

Allgemein, Blogosphäre | blogosphere, Zimmerreisen, Zuhause | Home


Meine 3. Zimmerreise 01/2021 enthält A’s wie in „abends beleuchtet“, „Art déco“, „Aha!“ und „Arglosigkeit“ auch.

Auf der Suche nach passenden Gegenständen habe ich mich wieder in unserem Wohnzimmer umgesehen. Etwas mit A zu finden war meine Hoffnung, steht dort doch genug herum. Gegenüber des > Blumenstilllebens von Gottlieb Berghauer mit Mohn- und anderen bunten Sommerblumen hängt ein offenes, zweireihiges Regal mit Erinnerungsstücken oberhalb des TV-Bildschirms, so dass ich von meinem Platz auf dem Sofa die Gegenstände im Blick habe: eine rotglasierte Schale, vom Sohn in der Schule getöpfert, eine Deckeldose aus duftendem Zirbenholz, von einem Bekannten aus Tirol gedrechselt, eine rötlich-braune, quergerippte Wormser Terra-Sigillata-Vase aus den 50er Jahren vom Flohmarkt, weil sie einer dreimalgrösseren aus dem Besitz meiner Eltern genau gleicht; aber weder sie noch die dreizehn weiteren dort aufgereihten Dinge beginnen mit A, B oder C.

Im Wohnzimmerschrank gegenüber vom Esstisch stehen mir ebenfalls bedeutsame Glas-, Porzellan- und Steingutteile, auf gläsernen Borden hinter zwei Glastüren, abends beleuchtet. Bei der Anschaffung versuchte ich mir einzureden, dass die Möbelkombination – Schrank mit Vitrine links, Bücherregal in der Mitte und wieder Schrank mit Vitrine rechts – keineswegs wie eine Schrankwand aussähe, aber eingeräumt eben doch, nur ohne Barfach.
Nur widerwillig habe ich diese Kröte der Erkenntnis geschluckt. Staubwischen finde ich aber doofer und ich hänge an meinen Staubfängern. Die moderne Kargheit liegt mir nicht. Ich brauche beziehungsvolles Gedöns und ein Satz wie „Das passt nicht zu unserer Einrichtung“ käme nie über meine Lippen. So stammt ein Teil der abends beleuchteten Gegenstände aus dem Haushalt unserer Eltern oder Grosseltern, anderes habe ich von Flohmärkten angeschleppt, weil eine bestimmte Stimmung davon ausgeht, manchmal zu diffus, um es in Worte zu fassen.

2021-01-18 LüchowSss Art déco-Schnapsglas Auch bei dem dickwandigen, undefinierbar grünlichgelbbraunen Art déco-Gläschen aus der Zeit zwischen 1920 und ’30 verhält es sich so, einem einzelnen Schnapsglas. Jedoch verwende ich das vieleckige und oben viel breiter als unten gestaltete Gläschen selten, nur mal für eine abgebrochene Blüte, niemals zum Trinken, denn vielleicht besteht es aus Uranglas, wie zwischen 1830 und bis in die 1930er Jahre bei gelblichem und grünlichem Pressglas häufig der Fall.

‚Annagelb‘ und ‚Eleonorengrün‘ nannte etwa 1830 der nordböhmische Glashüttenbesitzer Franz Xaver Anton Riedel aus Gablonz an der Neisse (heute: Jablonec nad Nisou, Tschechien) seine im Biedermeier hochbegehrten Farbtöne nach seinen Töchtern, nachdem er gemeinsam mit seinem Neffen und späteren Nachfolger herausgefunden hatte, wie man nach Rezeptur des Entdeckers und Benenners des Urans, dem Chemiker Martin Heinrich Klaproth, mit dem Uranoxid Pechblende (Uraninit), in fein pulverisierter Form gelb und grüngetöntes Glas industriell in grossen Mengen herstellen konnte. 
Bald waren solche, auch unter Zusatz weiterer Schwermetalle in vielen Farbschattierungen gefärbte Gläser in Europa und Übersee nicht nur grosse Mode, sondern auch für jedermann erschwinglich zu kaufen.

Die Kenntnis von der Schädlichkeit der Radioaktivität setzte der Produktion von strahlenden Tafelgläsern und Tellern nur allmählich Grenzen, in den zwanziger und dreissiger Jahren des 20. Jh. waren diese noch Gang und Gäbe, für Ziergegenstände wie Gebrauchsgeschirr. Erst als ab den 40er Jahren militärische Interessen den Uranverbrauch für nichtmilitärische Zwecke zu unterbinden trachteten, gab es einen deutlichen Rückgang. Ab etwa den 60er Jahren wurde Uranglas zwar in geringerem Masse wieder produziert, mit mehr Bedacht, aber seitens der Verbraucher herrscht diesbezüglich immer noch Arglosigkeit, die meisten wissen nur, dass die Bleikristall-Weinkelche und Festtagschalen der Eltern und Grosseltern in Verruf kamen. Anderes Glas gilt immer noch als harmlos und sauber, auch Omis grüne Kristallvase , der Kuchenteller und die Desserschalen, wenn man sie noch hütet.

Man kann „verdächtige“ Glasgegenstände mit UV-Licht prüfen, sie leuchten bzw. strahlen dann fluoriszierend und Sammler gehen damit bewusst auf die Suche. Durch Misch-Rezepturen mit weiteren mineralischen Zusätzen, die das Licht blockieren, bleibt jedoch beim Test mit UV- bzw. Schwarzlicht der verräterische Leuchteffekt oft aus, dann müsste man schon einen Geigerzähler besitzen. Darum bin ich lieber vorsichtig mit meinem mischfarbenen Schnapsglas, nur für den Fall. Säurehaltige Lebensmittel wären nämlich in der Lage, strahlende Partikel aus Uranglas herauszulösen, wie ich auf einigen sehr interessanten Webseiten über das Thema gelernt habe.
Einen der schönsten und lohnendsten Weblinks, die ich dazu aufgestöbert habe, möchte ich euch nicht vorenthalten, die 12-seitige pdf-Datei > „Pressglas-Korrespondenz Nr. 02/2000“ von Siegmar Geiselberger aus dem Januar 2000 habe ich mir zum gemütlicheren Lesen sogar auf meinen eBook-Reader geladen.

Verschaukelt – Punkt Nr. 33 auf der ABC-Etüden-Liste

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Verschaukelt – heisst der neue Punkt Nr. 33 auf der ABC-Etüden-Liste, heute Nachmittag im Puzzle-Blog veröffentlicht. Der Link dorthin steht ganz unten in der Liste, durch das Titelbild markiert und in fetter Schrift. Auch alle anderen gelisteten Punkte sind zur entsprechenden Geschichte verlinkt:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17
  56.  
  57. Wenn er kommt … – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/23
  58.  
  59. Leichte Fracht – Schreibeinladung für die Textwoche 23.20 | Extraetüden | v. 2020/06/06
  60.  
  61. Hugo – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Veröffentlicht am 2020/06/11
  62.  
  63. Früher – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Wortspende von books2cats | Veröffentlicht am 2020/06/20
  64.  
  65. Verschaukelt – meine ABC-Etüde für die Textwochen 26.27.20 | Wortspende von stepnwolf | Veröffentlicht am 2020/06/28

    2020-06-28 ABC-Etüden zur Wortspende v. Stepnwolf Reagenzglas + übermächtig + vergessen (2)

  66.  

t.b.c.

 

Früher – Punkt Nr. 32 auf der ABC-Etüden-Liste

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Weil in diesen Wochen überall motorisierte Gartengeräte lärmen, erinnerte ich mich an früher, und so lautet der Titel meiner 32. Etüde, die ich heute Mittag im Puzzle-Blog veröffentlicht habe. Den Link dorthin steht ganz unten in der Liste, durch das Titelbild markiert und in fetter Schrift. Auch alle anderen gelisteten Punkte sind zur entsprechenden Geschichte verlinkt:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17
  56.  
  57. Wenn er kommt … – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/23
  58.  
  59. Leichte Fracht – Schreibeinladung für die Textwoche 23.20 | Extraetüden | v. 2020/06/06
  60.  
  61. Hugo – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Veröffentlicht am 2020/06/11
  62.  
  63. Früher – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Wortspende von books2cats | Veröffentlicht am 2020/06/20

    Früher – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Wortspende von books2cats |  Veröffentlicht am 2020/06/20 von puzzleblume

t.b.c.

 

Hugo – Punkt Nr. 31 auf der ABC-Etüden-Liste

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Dem Regenwetter verdanke ich die Gelegenheit zu meiner 31. Etüde, die ich heute im Puzzle-Blog veröffentlicht habe. Den Link zum „Hugo“ findet man unten der folgenden Liste hinzugefügt, fett hervorgehoben und durch das Titelbild markiert. Aber auch alle anderen gelisteten Punkte sind, wie immer, per Link zur entsprechenden Geschichte erreichbar:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17
  56.  
  57. Wenn er kommt … – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/23
  58.  
  59. Leichte Fracht – Schreibeinladung für die Textwoche 23.20 | Extraetüden | v. 2020/06/06
  60.  
  61. Hugo – Schreibeinladung für die Textwochen 24.25.20 | Wortspende von books2cats | Veröffentlicht am 2020/06/11

    Holunderblüten für den Hugo

t.b.c.

 

Leichte Fracht – der 30. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Gestern habe ich meine 30. Etüde geschrieben, eine sogenannte Extra-Etüde, bei der die sechs Begriffe der letzten beiden ABC-Etüden zur Auswahl standen, um 5 davon in 500 Wörtern zu verpacken. Bei mir hat es nur zu einem kleinen Papierschächtelchen gereicht, aber immerhin habe ich mitgemacht und meine 170 Worte im Puzzle-Blog veröffentlicht. Den Link dorthin findet man unten der folgenden Liste hinzugefügt, fett hervorgehoben und durch das Titelbild markiert. Aber auch alle anderen gelisteten Punkte sind, wie immer, per Link zur entsprechenden Geschichte erreichbar:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17
  56.  
  57. Wenn er kommt … – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/23
  58.  
  59. Leichte Fracht – Schreibeinladung für die Textwoche 23.20 | Extraetüden | v. 2020/06/06

    2020-06-06 Extra-Etüde Katamaran - großspurig - totschweigen (Olpo Olponator) + Zeitplan - schlimm - fallen (Gerhard 'Kopf u. Gestalt')

t.b.c.

 

Wenn er kommt … – der 29. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste + 2 wichtige WordPress-Links zum Neuen Editor

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Weil er kommt, der gefürchtete Gutenberg alias Neuer Editor, habe ich gestern meine 29. ABC-Etüde unter diesem Thema verfasst und im Puzzle-Blog veröffentlicht und den Link dorthin der Liste unten hinzugefügt, fett und durch das Titelbild markiert.

Darunter finden sich zusätzlich 2 informative Links zum WordPress-Blog bzw. dem WP-Support, mit Erklärungen zum Neuen Editor und darunter auch, wie man mit dem dort ebenfalls als Block auffindbaren „Classic-Block“ in der gewohnten Art und Weise weiterhin seine Beiträge gestalten können soll (hoffentlich!).

Wie immer braucht man nur den jeweiligen Link in der Liste anzuklicken, um zur entsprechenden Geschichte zu kommen:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17
  56.  
  57. Wenn er kommt … – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/23

  58.  

t.b.c.


Hier sind sind nun die angekündigten, wie ich hoffe, hilfreichen Links mit Erklärungen vom offiziellen WordPress.com-Blog, die man ab dem 1. Juni 2020 wahrscheinlich gut gebrauchen kann:

> Say Hello to the WordPress Block Editor (Begrüßen Sie den WordPress Block Editor) | WordPress.com Blog

Das müsste man sich gegebenenfalls webübersetzen, nähere Erklärungen zum Classic-Block auf der Seite des WordPress-Supports sind darin verlinkt und diese gibt es auch auf Deutsch, dies ist der direkte Link dorthin:

> Classic-Block – Support

 

Der 28. Punkt auf der ABC-Etüden-Liste

Allgemein, Bildphantasien | imaginations, Blogosphäre | blogosphere, Garten | Garden, Geschichten | Storytelling, Kritzelei | Doodles, Musik | Music, Natur | Nature, Umwelt | Environment, Zitate | Quotations

Schon wieder eine! Gestern erst hatte ich die 27. ABC-Etüde zur vorigen Runde geschrieben, heute liegen für die 28. wieder 3 neue Worte zugrunde: eine kleine hinterlistige Geschichte über eine „Traumhochzeit“ wurde kürzlich im Puzzle-Blog veröffentlicht. Sie steht in der folgenden Liste unten hinzugefügt, durch fette Schrift und das Titelbild markiert. Wie immer braucht man nur den jeweiligen Link in der Liste anzuklicken, um zur entsprechenden Geschichte zu kommen:

  1. Herbstlicher „ABC-Etüden“-Erstling | Veröffentlicht am 2019/10/24
  2.  
  3. „ABC-Etüden“ – die zweite: mit „Himmelsleuchten …“ | Veröffentlicht am 2019/11/04
  4.  
  5. „ABC-Etüden“ – die dritte mit etwas „Bannsänger“-Fan-Fiction | Veröffentlicht am 2019/11/05
  6.  
  7. „ABC-Etüden“ – die vierte, mit bitterem Nachgeschmack | Veröffentlicht am 2019/11/08
  8.  
  9. „ABC-Etüden“ – die fünfte, allein im Wald | Veröffentlicht am 2019/11/16
  10.  
  11. „ABC-Etüden“ – die sechste, von den gelegentlich Unbehausten | Veröffentlicht am 2019/11/17
  12.  
  13. „ABC-Etüden“ – die siebente, von Herbst und Blättern | Veröffentlicht am 2019/11/18
  14.  
  15. „ABC-Etüden“ – die achte, in der es um das Retten von Worten geht | Veröffentlicht am 2019/11/20
  16.  
  17. „ABC-Etüden“ – die neunte, etwas mit „Schicksal“ | Veröffentlicht am 2019/11/22
  18.  
  19. Eine zehnte „ABC-Etüde“ mit der Frage, wohin die Elfen im Herbst verschwinden | Veröffentlicht am 2019/11/26
  20.  
  21. „Damals, im Winter“ – Die 1. „ABC-Etüde“ 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/06
  22.  
  23. Die zweite „ABC-Etüde“ 2020, in der auch ein Papiertiger unterzubringen war | Veröffentlicht am 2020/01/19
  24.  
  25. Wie ich beschloss, kein Papiertiger mehr zu sein … – meine 3. „ABC-Etüde“ des Jahres 2020 | Veröffentlicht am 2020/01/24
  26.  
  27. Grippe-Duselei – meine 4. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/02
  28.  
  29. Amerika … nicht. – Meine 5. ABC-Etüde 2020 für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/03
  30.  
  31. Viktorianische Hühnersuppe – Meine 6. ABC-Etüde 2020, die 3. für die Textwochen 06.07.20 | Veröffentlicht am 2020/02/13
  32.  
  33. Kleiner Schabernack Babette – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/16
  34.  
  35. Coca-Cola und Schabernack – Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 08.09.20 | Wortspende von BerlinAutor | Veröffentlicht am 2020/02/17
  36.  
  37. Urlaubs-Bilder für die ABC-Etüden – Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/03
  38.  
  39. Sonnen- und andere Untergänge | ABC-Etüden, die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/08
  40.  
  41. ABC-Etüde mit Gartenzwerg – die Schreibeinladung für die Textwochen 10.11.20 | Veröffentlicht am 2020/03/14
  42.  
  43. Frühlingsblüten – zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Wortspende von Elke H. Speidel | Veröffentlicht am 2020/03/15
  44.  
  45. For-sü-ti-äh! zur Schreibeinladung für die Textwochen 12.13.20 | Veröffentlicht am 2020/03/23
  46.  
  47. Regenbogenmalen – zur Extraetüden-Schreibeinladung für die Textwoche 14.20 | Veröffentlicht am 2020/03/29
  48.  
  49. Rumpelkammer-ABC-Etüde zur Schreibeinladung für die Textwochen 15.16.20 | Veröffentlicht am 2020/04/15
  50.  
  51. Im Kreis – Schreibeinladung für die Textwochen 17.18.20 | Veröffentlicht am 2020/04/28
  52.  
  53. Der Katamaran – ABC-Etüde für die Textwochen 19.20.20 | Veröffentlicht am 2020/05/16
  54.  
  55. Traumhochzeit – ABC-Etüde für die Textwochen 21.22.20 | Veröffentlicht am 2020/05/17

  56.  

t.b.c.