Eine verwirrende Szene

Zuerst hatte ich nur Augen für die pelzige braune Luchsfliege, genauer: eine Gewöhnliche Stilettfliege Thereva nobilitata, die ich beim Gartenrundgang mit der Kamera auf den Blüten vom Feinstrahl Erigeron annuus entdeckt hatte. Erst später fand ich den Grund heraus, weshalb die Fliege eine so seltsam nach unten gerichtete Haltung hatte und trotz meiner Belästigung nicht„Eine verwirrende Szene“ weiterlesen

Nicht zu vergessen: die Fliegen

Schwebfliegen finden Beachtung, aber die vielen anderen Fliegen werden von den meisten nicht beachtet. Dabei gibt so viele verschiedene und interessante Arten, dass man sich beim Suchen in der Vielfalt verlieren kann. Vor allem bei den einander so ähnlichen grauen Fliegen mit roten Augen, bei denen ich zwar Unterschiede in den Proportionen, anderen Beinlänge oder„Nicht zu vergessen: die Fliegen“ weiterlesen