Seidenbiene an Acker-Witwenblume

Hundertprozentig sicher bin ich nicht, aber es ist doch wahrscheinlich eine Gemeine Seidenbiene Colletes daviesanus, die an der blühenden Acker-Witwenblumen Knautia arvensis hängt:   Fotos vom 14. Juni 2020, aufgenommen auf einer Wieseninsel im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder in der Galerie zum Vergrössern anklicken.

Die Bienen haben die Acker-Witwenblumen entdeckt

Es hat sich zwei Wochen lang hingezogen, bis die Insekten von den blühenden Acker-Witwenblumen Knautia arvensis auf der Wieseninsel Notiz genommen haben, es müssen wohl einige der matt purpurvioletten Blüten geöffnet sein, um anziehend zu wirken, und nun endlich, Mitte Mai, ist es soweit, sie haben Besuch: Verschiedene Wildbienen besuchen die Blüten. Ob das auf„Die Bienen haben die Acker-Witwenblumen entdeckt“ weiterlesen

Wegwarte und Wildbienen – von Himmeblau zum Verwaschene-Jeans-Blau

Eine Stunde nach dem Aufnehmen der Fotos für den vorigen Beitrag um 9 Uhr morgens zog sich die blaue Farbe aus den sich schliessenden Blüten der Wegwarte zurück und erinnert dabei frappierend an die Blau- und weisslichen Beigetöne von ausbleichenden Blue Jeans. Diesmal habe ich „Vorher“ und „Nachher“ nebeneinander gestellt: Zuerst die Wegwarte morgens um„Wegwarte und Wildbienen – von Himmeblau zum Verwaschene-Jeans-Blau“ weiterlesen