Weisse Blüten

Es ist erstaunlich, wieviele weisse oder fast-weisse Blüten es in im Garten gibt; ob Wildkräuter, Wiesenstauden, Sträucher oder Bäume. So ist die Galerie, von der ich anfangs meinte, sie wäre bald fertig, immer weiter gewachsen. Weisse Taubnesseln Lamium album Stechpalme Ilex aquifolium Schwarze Apfelbeere Aronia melanocarpa ‚Viking‘ mit Zweifleckigem Zipfelkäfer Malachius bipustulatus Weisse Lichtnelke Silene„Weisse Blüten“ weiterlesen

Milchsterne im Garten – diesmal „richtig“

Die Gattung der Milchsterne Ornithogalum zählte man früher zu den Liliengewächsen, inzwischen zu den Spargelgewächsen, zumindest vorläufig, obwohl weiterdiskutiert wird.  Ich denke, dass die Milchsterne auf meinen Fotos alle zur vielgestaltigen Artengruppe der Dolden-Milchstern Ornithogalum umbellatum-Aggregat zählen.   2017 habe ich mir einige verschiedene Arten in den Garten geholt und darin verteilt. Seitdem sind die kleinen„Milchsterne im Garten – diesmal „richtig““ weiterlesen

Milchsterne im Mondschein-Look

Ausgerechnet das erste Bild von den ersten Milchstern-Blüten, die ich vergangene Woche im Garten entdeckte, ist nicht so gelungen, wie ich es mir gewünscht hätte, also habe ich, bevor ich es gelöscht hätte, damit gespielt: Und so kann ich doch mit Bild im Blog festhalten: in diesem Jahr fand ich den ersten blühenden Dolden-Milchstern aus„Milchsterne im Mondschein-Look“ weiterlesen