Noch einmal die dunkelrote Akelei „mit dem flachen Hut“

Unter den Akeleien Aquilegia im Garten fand ich diese eine Pflanze, die auffallend flache,  dunkelrote Blüten-„Hüte“ hervorbringt,  besonders bemerkenswert: Das Foto ist vom  4. Juni 2021 im Garten, in Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Inzwischen sind die Akeleien fast alle verblüht und die grünen Fruchtstände lassen die Stängel umkippen.

Blutpflaumen-Besucher

Der Wind hat bereits vor Tagen erste, locker sitzende Blätter der Blutpflaume im Garten abgerupft, aber seitdem hält sie die anderen um so fester und bietet weiterhin windabgewandt ein schönes Sonnenplätzchen: Admiral Vanessa atalanta auf dem dunklen Laub der Blutpflaume Prunus cerasifera ‚Nigra‘ am Vormittag des 29. September 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg,„Blutpflaumen-Besucher“ weiterlesen

Rote Wilde Möhre mit Grüner Florfliege

In diesem Jahr werden die Blütendolden der Wilden Möhren im Garten kaum durch Insekten besucht. Dabei ist es ganz gleich, ob es sich um die Ziersorte ‚Dara‘ mit ihren dunkel- oder weinroten Blüten handelt, oder um die Wildform mit ihren vertraut grünlichweissen Blütendolden aus der die rote Mittelblüte heraussleuchtet. Nun habe ich von beiden reichlich„Rote Wilde Möhre mit Grüner Florfliege“ weiterlesen

Wilde Möhre in Weiss und Rot

Sie sind nicht gerade Schneeweisschen und Rosenrot, aber die Wilde Möhre Daucus carota subsp. carota-Schwestern in Weiss und Rot können märchenhaft schön und lieblich aussehen: Dabei ist es ganz gleich, ob es sich um die Ziersorte ‚Dara‘ mit ihren dunkel- oder weinroten Blüten handelt, oder um die üblichen grünlich-weissen Blütendolden mit der charakteristischen roten Mittelblüte„Wilde Möhre in Weiss und Rot“ weiterlesen

Wilde Möhre in Weinrot

Üblicherweise blüht die Wilde Möhre Daucus carota weiss, zu vergleichen mit Bildern von Anfang Juli 2019 > hier im Blog. Weil sie mir so gut gefiel, besorgte ich mir die Sorte ‚Dara‘ mit dunkel- oder weinroten Blüten:   Die Blüten haben sich gerade erst geöffnet und wurden bisher nur von wenigen Insekten entdeckt, aber das„Wilde Möhre in Weinrot“ weiterlesen

Wieder Zeit für Akelei-Bilder

Es ist wieder einmal Zeit für Fotos von Akeleien Aquilegia spec. im Garten, in Dunkelrot und blassem Violettrot: Die dunkelrot blühende Sorte scheint Hummeln ganz besonders begehrenswert, keine der anderen Akeleienpflanzen im Garten ist so regelmässig von Dunklen Erdhummeln Bombus terrestris besucht, wann immer ich vorbei komme. Die beiden Fotos sind vom 18. und. 20.„Wieder Zeit für Akelei-Bilder“ weiterlesen