Insekten rund um die Bunten Kronwicken

Bunte Kronwicken Securigera varia sollte man immer mit Kamera aufsuchen, es gibt immer Insekten dort anzutreffen. Die Pflanze hat sich mit den Jahren ein ziemlich grosses Areal gesichert und bedeckt zur Zeit ca. 1,5 m². Auf dem ersten Bild ist gerade mal ein kleiner Teil davon zu sehen und ausserdem eine Langbauchschwebfliege Sphaerophoria scripta im„Insekten rund um die Bunten Kronwicken“ weiterlesen

Rosa, Pink & Purpur

Die Mohnblumen dominieren nur scheinbar mit ihrem Rot den Garten, indem sie dem Gesamtbild überall rote Tupfen aufsetzen, im Grossen und Ganzen stellen sie aber nicht den höchsten Farb-Anteil, den bilden die vielen Blüten im Spektrum von hellem Ackerwinden-Rosa über Heidenelken-Pink zum Purpur Mauretanischer Malven oder Kornraden: Der Reihe nach, von oben links nach unten„Rosa, Pink & Purpur“ weiterlesen

Bunte Kronwicken mit Insekten

Die Bunte Kronwicke Securigera varia ist nicht wirklich „bunt“, ihre Blüten weisen nur Schattierungen zwischen Weiss, Blassrosa und Purpurrosa auf, und das meist verborgen liegende „Schiffchen“ ist violett gespitzt. Allerdings treiben sie es ganz schön bunt, wenn man sie mal im Garten hat, sind sie in ihrem wilden Wuchs kaum noch zu bremsen. Gepflanzt habe„Bunte Kronwicken mit Insekten“ weiterlesen

Bunte Kronwicke (2)

Vor einer Woche hatte ich einen Artikel mit Bildern von der > Bunte Kronwicke Securigera varia mit Insektenbesuch gezeigt, hier ist eine weitere Besuchergalerie: Bild 1: Diese kleinen Wildbienen flogen auch beim letzten Artikel zur Bunten Kronwicke herum, die Art lasse ich allerdings immernoch offen. Bild 2: Steinhummeln Bombus lapidarius sind zur Zeit die häufigste„Bunte Kronwicke (2)“ weiterlesen

Bunte Kronwicke

Die Bunte Kronwicke Securigera varia ist insofern „bunt“, als dass ihre Schmetterlingsblüten verschiedene Schattierungen zwischen Weiss, Blassrosa und Purpurrosa aufweisen, und das sogenannte „Schiffchen“ hat eine violette Spitze, die aber häufig verborgen liegt. Die mehrjährige Pflanze ist sehr interessant und ausführlich bei > Wikipedia beschrieben. Weil aber so ziemlich alles an ihr diesen Artikel lesenswert„Bunte Kronwicke“ weiterlesen