Schwarzer Holunder mit …

Schwarzer Holunder Sambucus nigra zeigt den ganzen Winter über ein von dunkelgrünen Blättchenspitzen umstandenes Knospenbüschelding, da gilt im Frühling erst als Start, wenn erkennbar etwas dazukommt, und das fällt anfangs weniger auf, weil ja schon etwas da war. Aber auf einmal bemerkt man im Vorbeigehen; es ist viel mehr! Auf dem Foto von gestern sieht man„Schwarzer Holunder mit …“ weiterlesen

Sternmagnolien-Blüten

Sternmagnolien sind weniger frostempfindlich als die grösseren Tulpenmagnolien. Die weisse, nur schwach rosa angehaucht blühende Sternmagnolie Magnolia stellata ohne mir bekannte genauere Sortenbezeichnung bisher ihre geöffneten Blüten durch den Frost gerettet und hält auch noch viele Knospen für spätere Tage vor. Die Prognosen für die nächsten zwei Wochen sind ähnlich kalt wie die vergangenen zwei„Sternmagnolien-Blüten“ weiterlesen

‚Trailblazer‘-, ‚Nigra‘ und andere Blutpflaumenblüten

Am 29. März veröffentlichte ich > hier einen Artikel mit Bildtafel zu Knospen bzw. jungen Blättchen der verschiedenen Kirschpflaumen Prunus cerasifera im Garten, wie ich sie am 28. und 29. März gefunden hatte. Hier ist sie noch einmal: Dabei ist jedes der 5 Bildchen darin beschriftet, so dass man nun im Vergleich zu den jüngeren„‚Trailblazer‘-, ‚Nigra‘ und andere Blutpflaumenblüten“ weiterlesen