Ein Gemeiner Strauchdieb

Einen Gemeinen Strauchdieb Neoitamus cyanurus  männlichen Geschlechts  konnte ich auf den gerade aufgehenden Blütendolden vom Gewöhnlichen Schneeball Viburnum opulus erwischen, wo er auf der Lauer sass. Dass es sich um ein Männchen handelt, erkennt man am verdickten Ende seines Hinterleibs, das Weibchen wäre hinten wegen des langen Eiablageapparates schmal zulaufend. Anscheinend ist der kleine Strauchdieb„Ein Gemeiner Strauchdieb“ weiterlesen

Eine männliche Blaue Holzbiene im Garten

Die letzte Grosse Blaue Holzbiene Xylocopa violacea, auch Blauschwarze oder auch Violettflügelige Holzbiene genannt, sah ich > am 17. Juni 2020 und dann kam wochenlang keiner mehr. Gestern, am 11. September 2020 kam wieder eine in den Garten geflogen und hielt sich längere Zeit bei den Herbstastern bzw. Neubelgischen Glattblattastern Symphyotrichum novi-belgii auf, die seit„Eine männliche Blaue Holzbiene im Garten“ weiterlesen

2x ein Bienenkäfer

Es mag am Unterschied zwischen den Sitzplätzen und dem Morgen- bzw. Nachmittagslicht gelegen haben, das diese beiden Bienenkäfer so irritierend verschieden aussehen liess. Der obere Bienenkäfer wirkt blaumetallischer, der untere zottiger, trotzdem handelt sich um 2x einen Gemeinen Bienenkäfer Trichodes apiarius, obwohl es tatsächlich auch einen Zottigen Bienenkäfer Trichodes alvearius gibt. Der Zottige Bienenkäfer ist„2x ein Bienenkäfer“ weiterlesen