Rosige Zeiten für Hummeln und Bienen

Auch wenn es heute nach einer Frostnacht selbst um die Mittagszeit noch kalt bleibt, sind die rosigen Zeiten für Hummeln und Bienen unübersehbar, denn überall in den Gärten blühen die Blutpflaumen-Sträucher, und sind damit früher dran als Schlehen und „richtige“, nicht-wilde Obstbäume. Die Insekten freut das, wboei sich heute die Honigbienen kältebedingt nicht blicken lassen,„Rosige Zeiten für Hummeln und Bienen“ weiterlesen

Mittags an der Wand

Zwar scheint heute die Sonne hier, aber sie schafft es nicht, den Frost aufheben, im Schatten bleibt der weisse Reif bestehen. Nur wegen des Lichts ging ich mit der Kamera eine hoffnungsvolle Gartenrunde, fand aber nicht viel Bewegliches. Selbst den sonst auf der Hauswand sonnenbadenden Fliegen war mittags noch zu kalt, bis auf diese eine:„Mittags an der Wand“ weiterlesen