Eiskalte Vormittagsrunde

Bis zu unserer grossen Vormittagsrunde hatte es sich bei etwas milchigem Sonnenlicht nur unwesentlich erwärmt, Maxima bekam also wieder ihren gesteppten Wintermantel angezogen, dann war es aber sehr, sehr schön. Hier sind die Bilder von ein wenig Landschaft, Maxima und ein paar schön vereisten Details:

2022-11-19 10h46 b. Lüchow 2. Spaziergang Saatlinien vor Bäumen

Beim Blick über ein Feld fielen mir die geschwungenen, vom Frost leuchtenden Saatlinien auf, die so schön auf die Bäumen dahinter zulaufen – oder ist es doch eher von den Bäumen zu mir hin?

2022-11-19 10h44 b. Lüchow 2. Spaziergang Gräser

Am Wegrand entdeckte ich zarte, von Eiskristallen überzogene Gräser, die ausser schön auch wieder eine Herausforderung für mein Handy sein konnten, genau wie noch einmal die grossen Klettenfrüchte „mitzunehmen“ :

2022-11-19 10h47 b. Lüchow 2. Spaziergang Kletten + Reif

Diesmal sind die Eiskristalle transparent und noch besser zu erkennen, noch viel schöner als am Morgen. Dies ist allerdings keine Handyaufnahme, sondern mit der kleinen Taschenkamera (Panasonic DZ-TC 202) fotografiert.

2022-11-19 10h56 b. Lüchow 2. Spaziergang Schilfblatt (Phragmites australis) m. Reifkristallen

Für das frostumrandete Blatt von Schilfrohr Phragmites australis an einem Graben bei Banneick habe ich wieder das Handy verwendet – erwähnte ich schon, dass es sich um ein gebraucht gekauftes Google Pixel 4a handelt?

2022-11-19 10h59 b. Lüchow 2. Spaziergang Hundrosen-Hagebutten (Rosa canina)

Auch die roten, wie gezuckert wirkenden Hagebutten einer Hundsrose Rosa canina sind damit fotografiert. Wegen des leuchtenden Rots ist hier der richtige Platz, um Maximas Bild einzufügen, im Wintermantel, aber ohne Leine:

2022-11-19 10h57 b. Lüchow 2. Spaziergang Maxima im Mäntelchen (2)

Während Maxi frei herumläuft, muss ich natürlich meine Augen ganz besonders aufmerksam offenhalten, zum Beispiel, um rechtzeitig zu sehen, dass sich einige Rehe Capreolus capreolus im Ölrettichfeld aufhalten.

2022-11-19 10h56 b. Lüchow 2. Spaziergang Rehe im Ölrettichfeld

Zum Glück waren sie nicht nur weit entfernt und nur hier etwas herangezoomt zu sehen, es ist auch eindeutig von Vorteil, dass Maxima auf ihren kurzen Beinen weniger Überblick über die umgebende Landschaft hat als ich.

2022-11-19 11h16 b. Lüchow-Banneick 2. Spaziergang Königshorster Kanal + Baum + Maxima

Das gegenlichtige Foto von der Übersichtlichkeit am Königshorster Kanal bei Banneick, wo Maxima wieder ohne Leine beim Stöbern am Wegrand zu finden ist (rechts im Bild), ist wieder mit dem Handy entstanden.

2022-11-19 11h26 b. Lüchow-Banneick 2. Spaziergang Königshorster Kanal + Espenblätter auf Eis

Das Schlussbild zeigt gelbliche Espenblätter auf der Eisdecke vom zugefrorenen Königshorster Kanal. Die Kälte hat überall ein grosses Blätterrieseln ausgelöst, auch auf dem Foto hierüber sieht man dunkle Pünktchen fliegen.

Die Fotos sind vom eiskalten Vormittagsspaziergang am  19. November 2022, aufgenommen in der Feldmark zwischen Lüchow und Wustrow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte anklicken.

22 Gedanken zu “Eiskalte Vormittagsrunde

    • Ja, der bleibt uns wohl jetzt, der Winter. Besser ist es, wenn uns die Rehe bemerken. Würden sie nur nicht so planlos davonstürzen! Man weiss nie, in welche Richtung sie springen werden, weil sie sich keine Zeit nehmen, darüber nachzudenken.

      Gefällt 1 Person

  1. Das sieht alles wunderschön aus, der Vorteil vom früh Aufstehen. Die Bilder mit dem Google Pixel gefallen mir. Mein Handy geht zurück, da es einen Hardwareschaden hat. Nur grünliche Bilder 😩

    Gefällt 1 Person

    • Der Kommentar war mir eben versehentlich unter dem Mausklick zum Absenden meiner Antwort in den Spam geflitscht – darum ist dein Name leider beim Zurückholen verlorengegangen. Also nochmal:
      Schon wieder grünlich! War das nicht auch das Problem beim Vorgänger? Mir liegt das Googlemodell auch aus praktischen Bedienungs-Gründen, vielleicht, weil ich früher schon mal eines hatte.

      Gefällt 1 Person

      • Ja, das war bei dem Vorgänger auch so. Es war schon älter. Es scheint eine Samsung-Krankheit zu sein 😉 Ein Google Pixel hatte ich auch im Visier, mich dann aber doch für das andere entschieden. Mal schauen, was man uns im Laden gleich anbieten wird.

        Gefällt 1 Person

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..