Auch eine erste Sichtung im Garten: ein orangefarben bepelzter Pinselkäfer auf einer Margeritenblüte

Einen weiteren Käfer sah ich am 31. Mai 2022 zum ersten Mal im Jahr auf einer der Wieseninseln im Garten und freute mich sehr, ihn wieder anzutreffen:
2022-05-31 LüchowSss Garten Wiesen-Margeriten (Leucanthemum vulgare) + Glattschieniger Pinselkäfer (Trichius gallicus) HandyfotoBei diesem orangefarben bepelzten Käfer mit beige und schwarz gemusterten Flügeldecken handelt es sich um einen Glattschienigen Pinselkäfer Trichius gallicus.
Wie die im Beitrag zuvor gezeigten Goldglänzenden Rosenkäfer gehören auch Pinselkäfer zu den Blatthornkäfer Scarabaeidae.

Diesen hier fand ich auf einer Wiesen-Margeritenblüte Leucanthemum vulgare. Während die Imagos der drei Pinselkäferarten Staubblätter und Pollen von Blüten verschiedener Pflanzenfamilien fressen, ernähren sich ihre Larven während ihres Heranwachsens in weissfaulen Laubbäumen von deren Holz.
Bei uns geschieht dies wahrscheinlich in der maroden Birke, denn sie bleiben stets in der Nähe, um abends dorthin zur Eiablage zurückzukehren.

Bis zu 2 Jahren dauert die Entwicklung vom Ei bis zum fertigen Käfer. Nach der Wachstumsphase im Holz vergraben sich die Larven über den Winter in frostfreien Bodenschichten. Sie verpuppen sich im Mai und schlüpfen nach rund 3 Wochen als fertige Käfer, deren weitere Lebenserwartung dann noch zwischen 4 und 8 Wochen beträgt.

Im vorigen Jahr beobachtete ich die wärmerliebende Art hier zum ersten Mal, dieses Jahr fand ich mein Fotomodell sogar eine Woche früher: den ersten Pinselkäfer, den ich hier in Norddeutschland bisher sah, fand ich am 7. Juni 2021. Das erste Pinselkäferfoto 2022 ist eine Handyaufnahme vom 31. Mai 2022, auf einer der Wieseninseln im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

20 Gedanken zu “Auch eine erste Sichtung im Garten: ein orangefarben bepelzter Pinselkäfer auf einer Margeritenblüte

  1. Richtig toll was du im Garten alles an hübschen Käfern und Insekten entdeckst, wobeivdieser Pinselkäfer wohl einer der schönsten ist und ein ähnliches Exemplar, nur in anderer Farbe sah ich kürzlich auch in dem schönen Blog von Mathilda. Ganz tolles Foto wieder!
    Liebe Grüße von Hanne

    Gefällt 1 Person

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..