Feldahorn – auf einmal geht es so schnell!

Erst dauerte alles so lange, bis es frühlingsmässig in Gang kam, und nun habe ich das Gefühl, Blühen, Vergehen und Fruchtbilden geschähe im Zeitraffer. Zum Beispiel bilden sich am Feldahorn Acer campestre aus den grünen Blüten mit ihren rötlichen Narben bereits die grünen Flügelsamen, die man sich später auf die Nasen kleben kann.

2022-05-08 LüchowSss Garten Feldahorn (Acer campestre) + Asiatischer Marienkäfer (Harmonia axyridis)

Nur Marienkäfer sind immernoch nicht nennenswert häufiger zu sehen und wenn, dann nur die Asiatischen Marienkäfer Harmonia axyridis. Dabei sind Blattläuse durchaus vorhanden. Ob sich das bis zur Insektenzählung Anfang Juni wohl noch ändert? – Foto vom 8. Mai 2022 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

5 Gedanken zu “Feldahorn – auf einmal geht es so schnell!

  1. Ja, auch das ist hier ähnlich mit dem Feldahorn. Die Jahreszeiten- und damit die Grün- und Blühphasen-Übergänge sind bei ihm immer besonders schnell und irgendwie plötzlich.

    Gefällt 1 Person

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.