Gross und Klein

Für das wenige, zum Fotografieren zur Verfügung stehende Licht und die geringe Abwechslung von Motiven, die sich an den derzeitig wieder so grautrüben Tagen zeigen, müssen noch einmal die Vögel am Futterhäuschen herhalten. Eichelhäher Garrulus glandarius und Elstern Pica pica treiben sich vor allem morgens und vormittags um das kleine Holz-Futterhaus herum, so dass sich die kleinen Singvögel kaum auch dorthin wagen. Am ehesten versuchen es von den Kleinen noch die Kohlmeisen Parus major, doch auch sie eilen nur ganz schnell hin und wieder weg.

2021-12-03 LüchowSss Garten Eichelhäher, Elster + Kohlmeise am Futterhäuschen (1x4)

Die beiden Rabenvogelarten sind ähnlicher Grösse, aber beim Vergleich des ersten Fotos oben links mit dem vierten Foto unten rechts, auf dem dieselbe Position des Häuschens, einmal mit einem Eichelhäher und einmal mit einer Kohlmeise, zu sehen ist, kommt der Grössenunterschied der Vögel ganz gut zur Geltung. Kein Wunder, wenn die wesentlich kleineren Singvögel lieber ausweichen. – Die Fotos sind vom 3. Dezember 2021, wieder durch das Fenster in den Garten hinausfotografiert, in Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

3 Gedanken zu “Gross und Klein

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s