C-Falter und Glattblatt-Aster

Der erste C-Falter Polygonia c-album des Jahres 2021 begegnete mir erst Anfang August, und ab da teilte immer wieder einer seine Aufnerksamkeit zwischen dem Schmetterlingsflieder Buddleja davidii und, nach deren Erbühen im September, den Glattblatt-Astern Aster novi-belgii. Im späten September blieben letztere im Garten anziehend:

Polygonia leitet sich von griechisch ‚polys‘ für „viel“ und ‚gōnia‘ für „Winkel“ ab, und beschreibt die vielfach eingebuchteten Umrisse der Flügel, besonders gut zu sehen auf den Bildern 2 und 3. Das kleine, weisse C vom zweiten Teil des Namens kann man auf der Unterseiten des Hinterflügels auf dem ersten Bild gerade nur schwach erahnen.

2021-09-27 LüchowSss Garten C-Falter (Polygonia c-album) + Glattblatt-Aster (Symphyotrichum novi-belgii) (4)

Dieser dürfte einer der späten C-Falter sein, die überwintern werden. – Die Fotos sind vom 27. September 2021 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder zum Vergrössern anklicken.

4 Gedanken zu “C-Falter und Glattblatt-Aster

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s