Schwalbenschwänze lieben Schmetterlingsflieder

Die von Schwalbenschwänzen Papilio machaon im Garten bevorzugten Blüten sind die vom Schmetterlingsflieder Buddleja davidii . Vielleicht liegt das auch daran, dass sie als Landeplätze für diese grossen Falter besonders gut anzufliegen sind, denn besonders die oberen und äusseren Plätze sind die am häufigsten genutzten.

2021-08-15 LüchowSss Garten Schwalbenschwanz (Papilio machaon) + Schmetterlingsflieder (Buddleja davidii)

Das Foto ist vom 15. August 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Über den gesamten August bekamen die Schmetterlingsflieder im Garten regelmässigen Besuch von Schwalbenschwanz-Faltern, ich entdeckte aber auch mehrfach Raupen an Fenchelpflanzen z.B. > hier, die ich aber immer wieder aus den Augen verlor und nicht wiederfand. Ich hoffe, sie fielen nicht alle den Vögeln zum Opfer.

12 Gedanken zu “Schwalbenschwänze lieben Schmetterlingsflieder

  1. Der Schwalbenschwanz ist wohl der schönsten Falter den wir bei und Sichten können. Es ist nur verwunderlich, dass dieser schöne Schmetterling jetzt auch so häufig im Norden von Deutschland zu sehen ist . Ich habe vor wenigen Tagen mit einem Blogger aus Nordenham schrieben , der sich hauptsächlich mit Schmetterlinge beschäftigt .Er schreibt mir , dass Schwalbenschwänze nach seinen Aufschreibungen, vor vier Jahren das erste Mal durch ihn im Norden gesichtet wurden.Von da an mit stetig steigenden Zahlen zu sehen . Es wäre einst ein Schetterling , des Südosten Deutschlads gewesen .
    Uns soll es recht sein, so können wir solch schöne Fotos wie du sie in diesem Beitrag zeigst machen.
    Zu dem Beitrag Kleiner Fuchs : Er soll wohl wieder häufiger zu beobachten sein . Ich hab bei meinem ersten Urlaub in Holland auch einige Sichtungen gehabt. In meiner Region bleibt er weiterhin sehr selten, obwohl die Gesamtzahl der Falter wieder etwas
    gestiegen ist , Ich konnte sogar ein Distelfalter in meinem Garten sichten.
    LG aus Westkappele Zeeland Werner

    Gefällt 1 Person

    • Einer der schönsten Falter – das finde ich auch. Nachdem meine Ecke hier wohl eher zum Nordosten zu zählen ist, nehmen die Falter, falls sie auf Wanderschaft herkommen, wahrscheinlich andere Wege, aber insgesamt sind wäremliebende Arten im Kommen.

      Gefällt mir

      • Der Klimawandel macht’s möglich. Das ist auch bei Vögel zu beobachten . Der Bienenfresser oder auch der Wiedehopf war bestenfalls am Kaiserstuhl zu beobachten . Heute gibt es schon Brutkolonien an Niederrhein.

        Gefällt mir

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s