Wieseninseln, sommerlich

Mit Blicken über die sommerlichen Wieseninseln im Garten war ich in diesem Jahr sparsam im Blog, obwohl ich sie häufiger fotografiert habe, denn sie waren in den bisher vergangenen Sommermonaten des Jahres 2021 besonders schön und vielfältig wie noch nie, aber als Gesamtansichten schwerlich zufriedenstellend ins Bild zu bringen.

Irgendwie sah es mit grösseren Details besser aus, wie auf dem ersten Bild der zweiten Galerie, mit einem Kleinen Kohlweissling an Wildem Dost im Vordergrund und der Wieseninsel mit Wildem Dost und Gelb-Skabiosen dahinter.
Seit Mitte Juli wirkt nun Maxima auf ihre ganz besondere Art an der Gestaltung der Wieseninseln mit:

Maxis Wirken half bei der Entscheidung, Mitte August zwei von fünf Wieseninseln im Garten (bis auf einige „Fluchtinseln“ darin) zu mähen, nachdem auf ihnen die Gräser trocken waren und fast alles verblüht, während auf anderen noch reichlich Blüten vorhanden sind, die bis zum nächsten Sommer unangetastet bleiben sollen. Die von Maxi beim Buddeln offengelegten Mauselöcher nutze ich zum Umsiedeln und Vermehren von Wiesenstauden.

Es war ein guter Zeitpunkt zum Mähen, denn seitdem war es nicht mehr so heiss und hat auch hier und da geregnet. Mittlerweile zeigt sich schon wieder viel Grün. Am deutlichsten erkennt man auf dem letzten Foto viele junge Blätter von Flockenblumen, Schafgarben und Gundermann, aber auch zarte, junge Gräser.

Ich habe nicht von allen Wieseninseln im Garten Bilder gezeigt. Insgesamt sind die Fotos im Beitrag zwischen dem 7. Juli und dem 24. August 2021 im Garten entstanden, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder in den Galerien zum Vergrössern anklicken.

4 Gedanken zu “Wieseninseln, sommerlich

  1. Man sieht auf jeden Fall die Üppigkeit deiner Wieseninseln. Aber mir fällt es auch immer sehr schwer, solche bunten Flächen aufs Bild zu bannen! Maxima macht da schon einen guten Blickpunkt :-) Ihr Wühlen kommt vielleicht auch manchen bodenbrütenden Wildbienen und Grabwespen zu Gute.

    Gefällt 2 Personen

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s