Wilder Dost mit Heuschreckensandwespe

Am Wilden Dost Origanum vulgare konnte ich Ende Juli auch diese Heuschreckensandwespe Sphex funarius erwischen, Sie gehört innerhalb der Grabwespen Spheciformes zur Familie der Sphecidae, zu den Langstiel-Grabwespen, und dort wiederum zur Familie Sphex, deren Angehörige üblicherweise schwarz und rot gefärbt sind. Ihre Flugzeit ist im Juli und August.

2021-07-25 LüchowSss Garten Wilder Dost (Origanum vulgare) + Heuschrecken-Sandwespe (Sphex funarius) (2)

Bei den weiblichen Heuschreckensandwespen sind die Beine teilweise rot, auf meinen Bildern sind sie schwarz – es handelt sich also um ein Männchen. Diese sind ausserdem bei der Art einige Millimeter kleiner, nämlich weniger als 20 mm, während einige Weibchen bis 25 mm lang sein können. Sie gehört auch zu den Arten, die sich mit Klimawandel weiter nordwärts ausbreiten.

2021-07-25 LüchowSss Garten Wilder Dost (Origanum vulgare) + Heuschrecken-Sandwespe (Sphex funarius) (1)

Ihr bevorzugter Lebensraum hat sandhaltigen Boden, in dem in ca. 10 – 15 cm Tiefe die Nester für die Brut angelegt werden, die mit gefangenen Heuschrecken versorgt wird. Die Imagos besuchen Blüten im Magerrasen, wo sie Nektar aufnehmen. Mehr darüber lesen bei > Wikipedia.

Unter dem früheren Namen Sphex maxillosus habe ich die Heuschreckensandwespe auch schon Neusiedler Garten im österreichischen Burgenland begrüsst > hier und sie dann hier bis jetzt lange nicht mehr gesehen. – Die Fotos sind vom 25. Juli 2021 auf einer der Wieseninseln im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

8 Gedanken zu “Wilder Dost mit Heuschreckensandwespe

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s