Gewöhliches Ferkelkraut mit Insekten

Auch wenn es Gewöhnliches Ferkelkraut Hypochaeris radicata heisst, bietet es doch immer wieder etwas, das ein genaueres Hinsehen lohnt. Auf dem ersten Bild sind mehrere Blütenblätter miteinander verwachsen und wirken nicht so löwenzahnähnlich wie für die Ferkelkrautblüten sonst normal:

2021-07-10 LüchowSss Garten Gew. Ferkelkraut (Hypochaeris radicata) + Verbänderung (Fasciation)

Die gelben Blüten sind aber auch bei vielen Insekten beliebt, nur schliessen sie bereits zu Mittag. Auf dem zweiten Bild sieht man einen weiblichen Graugrünen Schenkelkäfer Oedemera virescens gemeinsam mit einer unbestimmten Wildbiene auf derselben Blüte, einer Furchenbiene Halictus , vermutlich:

2021-07-10 LüchowSss Garten Gew. Ferkelkraut (Hypochaeris radicata) + unbest. Wildbiene + Graugrüner Schenkelkäfer (oedemera virescens) w

Auf dem dritten und letzten Bild ist die Blüte noch nicht einmal richtig geöffnet, da versucht schon eine ungeduldige Totenkopfschwebfliege Myathropa florea bzw. Gemeine Dolden-Schwebfliege auf Nahrungssuche, an den Nektar dieses Ferkelkrautblütenstands heranzukommen.

2021-07-10 LüchowSss Garten Gew. Ferkelkraut (Hypochaeris radicata) + Totenkopfschwebfliege (Myathropa florea)

Die Fotos sind vom 10. Juli 2021, auf einer der Wieseninseln im Garten aufgenommen, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Inzwischen ist es mehr als einen Monat später und diese Ferkelkrautblüten haben sich längst in Pusteblumen verwandelt und sind verweht. Vielleicht blühen die Pflanzen später, im Herbst, noch einmal nach.

2 Gedanken zu “Gewöhliches Ferkelkraut mit Insekten

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s