Wilde Möhre mit Roter Weichwanze

An einer weissen Blütendolde der Wilden Möhre Daucus carota ssp. carota auf einer der Wieseninseln im Garten fand ich wieder einmal ein für mich „wanzisch“ aussehendes, buntes Tierchen: eine bunt gefärbte Rote Weichwanze Deraeocoris ruber – wieder eine Wanzenart, die mir im Garten bisher noch nicht begegnet ist.

2021-07-06 LüchowSss Garten Wilde Möhre + Rote Weichwanze (Deraeocoris ruber) (1)

Bis auf den hohen Norden kommen Rote Weichwanzen Deraeocoris ruber in ganz Europa vor, im Norden und höheren Lagen aber weniger.
Sie leben in der Kraut-, Strauch- und Baumschicht ohne sich auf bestimmte Pflanzenarten zu beschränken, denn sie ernähren sich räuberisch von allen möglichen kleinen Gliederfüssern, auch kleineren Schmetterlingsraupen, und besonders von Blattläusen.
Ihre Färbung kann mit Schwarz, Rot und Orange recht bunt sein, aber es gibt auch bräunliche und dunklere, fast schwarze Exemplare, wobei Männchen allgemein dunkler sind.
Das Foto ist vom 6. Juli 2021, auf einer der Wieseninseln im Garten aufgenommen, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

2 Gedanken zu “Wilde Möhre mit Roter Weichwanze

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s