Malvenrosa mit Smaragdgrün

Die zartrosa Blüten der Moschusmalve Malva moschata konnte ich im Garten auf einer der Wieseninseln fotografieren, „wie bestellt dekoriert“ mit einem komplementärfarbig-smaragdgrünem Käferbesuch, einem Grünen Scheinbockkäfer bzw. Blaugrünem Schenkelkäfer Oedemera nobilis :

2021-07-03 LüchowSss Garten Moschusmalve (Malva moschata)+ Grüner Scheinbockkäfer (Oedemera nobilis)

Mitte Juli 2019 schrieb ich > hier, dass ich seit 2017 mit der Aussaat vom Moschusmalvensaat auf den Wieseninseln keinen grossen Erfolg erzielen konnte. Im Sommer 2018 erhielt ich nur zwei blühende Pflanzen, 2019 war davon eine verschwunden, nur eine überlebte. Voriges Jahr verstreute ich deren Samen und bekam in diesem Jahr zwei weitere Moschusmalven auf einer anderen Wieseninsel.

2021-07-04 LüchowSss Garten Moschus-Malve + Schafgarben + Wieseninsel

Die Moschusmalve liebt nährstoffreichen Boden und passt damit nicht gut in die Gesellschaft der anderen Arten, die mageren Boden bevorzugen. Ich bin gespannt, ob es auf der etwas schattigeren zweiten Insel für sie günstigere Verhältnisse gibt, ich finde diese rosa Blüten nämlich sehr hübsch, und einige Wildbienen auch. – Die Fotos sind vom 3. und 4. Juli 2021 auf den Wieseninseln im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

7 Gedanken zu “Malvenrosa mit Smaragdgrün

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s