Stare im Garten

Auch in diesem Jahr brüten wieder Stare Sturnus vulgaris im Garten, diesmal sind es sogar zwei Paare, die sich jeweils an zwei entgegengesetzten Ecken des Gartens einen Nistplatz ausgewählt haben, beide so gut verborgen, dass man sie nicht direkt sehen kann, sondern nur aus dem Verhalten und den Geräuschen schlussfolgern kann.

 

Eines hat seinen Nistplatz im Efeumantel der einen Birke verborgen, so dass ich nur An- und Abflüge beobachten kann und das singende Männchen auf einem Birkenast in gewissem Abstand, das zweite Starenpaar brütet wieder in der Höhlung des Eichentorsos, inzwischen durch den Goldregen davor auch vollkommen den Blicken entzogen.

 

Anfliegen mit Futter, lautes Warnen der Altvögel und Geschrei der Jungen in den Nestern verrät, dass es gut läuft bei ihnen. Kommt man zu nahe, suchen die Alten das Nest nicht auf, um seine Position nicht zu verraten. So kam es zu dem Foto mit dem Star, der mit einem grossen Insekt im Schnabel wartete, dass ich endlich verschwinde.

Die Fotos vom 15. und 23. Mai 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die Bilder anklicken.

Ein Kommentar zu “Stare im Garten

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: