Gelbe Blüten

Neben der zum Teil schon vergangenen weissen Blüte der Obstbäume setzen Schöllkraut Chelidonium majus und Löwenzahn Taraxacum officinalis mit ihrem Goldgelb momentan die leuchtendsten Farbakzente im Garten.

Weniger auffallend sind etwas zarter gelben und kleineren Blüten der jungen Erbsensträucher Caragana arborescens, mit denen ich in diesem Jahr noch gar nicht gerechnet habe und mich um so mehr darüber freue.
Die Fotos sind vom 9. und 10. Mai 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder zum Vergrössern anklicken.

10 Gedanken zu “Gelbe Blüten

  1. Im Augenblick dominiert in unserem Garten auch die Farbe Gelb . Vor zwei Jahren habe ich in einem Beet einen Bodendecker angepflanzt, vom dem ich leider den Namen nicht kenne. Im letzten Jahr hat die Pflanz, die ein dauerhaftes Grün zeigt, ihrem Namen alle Ehre gemacht, sie hat den Boden dicht bedeckt . Leider war von der beschrieben gelben Blüte nicht sehr viel zu sehen. Das hat sich in diesem Jahr schlagartig geändert, dass gesamte Beet leuchtet in einem kräftigen Gelb und ist ein wahres Bienenmagnet.

    Gefällt 1 Person

      • Da mein Interesse an Bienen ja enorm zugenommen hat, begeistert es mich ja ganz besonders. Hier habe ich jetzt auch die Möglichkeit ganz gezielte Macroaufnahmen zu machen . Ich weiß bloß noch nicht so ganz genau was ich da fotografiere🤣 Zumindest bin ich sicher, dass viele von den Bienen Sand und Seidenbienen sind.

        Gefällt 1 Person

        • In dem Moment, in dem ich ein Insekt fotografiere, habe ich auch oft kaum mehr als so eine vage Ahnung, Die Aufnahmen am PC zu betrachten bringt mich dann häufig erst weiter – oder auch nicht. Ich finde gerade die älteren Weibchen, bei denen sich der Pelz schon abgenutzt hat, oft für mich unmöglich, sicher zu sein. Man muss es in gewisser Weise sportlich sehen und Fehlschläge und Irrtümer aushalten. Das Ziel hast du jedenfalls in kürzester erreicht mit deinem Sandarium.

          Gefällt 1 Person

          • Ich bin ja noch in der Lehrnphase , ich weiß aber aus Erfahrung, dass mich eine Bestimmung am PC weiter bringt .Ich bin froh wenn ich dann die Bienen erkenne, die mir als Bildvorlage vorliegt. Wenn es dann noch gewisss Unterordnungen gibt, werde ich mich im fortgeschrittenen Wissen darum kümmern .
            Versuche das Ganze mal bei der Möwenbestimmung , da ist es ähnlich schwierig. Du hast allein bei ein und der gleichen Möwe drei verschiedene Jahreskleider, dazu kommen die Übergangskleider und die Prachtkleider. Zudem sehen viele Arten fast ähnlich aus. Es gibt nicht sehr viele Vogelbeobachter, die sich da wirklich gut auskennen. Oft hast du dann auch nur ein Blick durchs Glas, um eine Möwe im Flug zu erkennen. Diese Wissen kommt dann erst mit der Erfahrung, so ähnlich wird es auch bei den Bienen sein. Ich habe die nötige Zeit um mich intensiv mit solchen Sachen zu beschäftigen.

            Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.