Die ersten Pelzbienen des Frühlings ’21

Die ersten hummelig-pummeligen Pelzbienen Anthophora plumipes waren in diesem Frühling drei Wochen später dran als > 2020, sie fliegen seit Mitte April. Die erste hielt ich zunächst für eine Baumhummel, die Weibchen sind nämlich dunkler als die heller bepelzten Männchen. Auf dem ersten Bild sieht man ein Weibchen:

2021-04-17 LüchowSss Garten Frühlings-Pelzbiene (Anthophora plumipes) + Gundermann (Glechoma hederacea)

Die rundliche Statur, ihr sehr schneller Flug mit gelegentlich kurzen Stops in der Luft und ihr erstaunlich lautes, energisch wirkendes Brummen machen die Pelzbienen zu unterhaltsamen Garten-Gästen. Ihre Lieblingsblüten sind momentan die vor allem Purpurrote Taubnesseln Lamium purpureum und Gundermann Glechoma hederacea.

Die Fotos sind vom 17. und 20. April 2021 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte zum Vergrössern die kleinen Bilder in der Galerie anklicken; mehr über Pelzbienen bei > www.wildebienen.de

7 Gedanken zu “Die ersten Pelzbienen des Frühlings ’21

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.