Sandbiene im Kreteblütenbett

Die Krete bzw. Krieche, Kriechenpflaume oder Kriecherl Prunus domestica subspec. insitia im Garten macht den Wildbienen im Frühling immer als erstes Obstgehölz mit ihren blühenden Zweigen ein Nahrungsangebot.

2021-04-14 LüchowSss Garten unbest. Sandbiene (Andrena spec.) + Kretenblüte (Prunus domestica subspec. insitia)

Ob diese hier in der kalten Nacht zuvor dort genächtigt hat, oder eine Frühaufsteherin ist, war nicht erkennbar, sie sass nur auffallend still, denn es war morgens und eigentlich noch keine „Bienen_Betriebstemperatur“.
Um welche Sandbienen-Art es sich bei der Portraitierten handelt, finde ich nach dem Bild schwer zu sagen.
Das Foto ist vom 14. April 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

3 Gedanken zu “Sandbiene im Kreteblütenbett

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.