Kleine Fortschritte Richtung „richtiger Frühling“

Manche sind der ganzen Frühjahrsblüher-Fotos vielleicht schon überdrüssig, aber bei uns draussen auf dem Lande zieht es sich noch hin mit dem ersehnten frühlingsbunten Anblick in Natur und Garten. Ich feiere noch jeden noch so kleinen frisch-grünen Trieb auf den Wieseninseln, jedes einzelne Schneeglöckchen im Rasen und begrüsse jede Mini-Narzissenblüte persönlich, sogar Grüppchen von Feuerwanzen zu sehen erfreut mich noch – das sagt doch alles!

Auf Bild 1 ist ein gefülltes Schneeglöckchen Galanthus nivalis ‚Flore pleno‘ zu sehen. – Bild 2 zeigt die hellgrünen Blätter einer Gelbrote Taglilie bzw. Bahnwärter-Taglilie Hemerocallis fulva auf der ihnen eigens gewidmeten Wieseninsel.

Den grössten Farbfleck, die leuchtendsten Blüten im Garten haben derzeit die gelben Mini-Narzissen Narcissus von Bild 3 zu bieten, der Keramikfrosch von Bild 4 hat den Frost heil überstanden und kommt später nochmal dran.

Die Haussperlinge Passer domesticus von Bild 5 besuchen noch die Futterstellen, auch der Buntspecht Dendrocopos major auf Bild 6, mit den Knospen der Blutpflaume Prunus cerasifera ‚Nigra‘ im Vordergrund.

Die Feuerwanzen Pyrrhocoris apterus auf Bild 5 drängen sich um Samen vom Garteneibisch Hibiscus syriacus. Auf Bild 8 schlüpft gerade ein „Rhabarbertierchen“ und wird hoffentlich ein grosser starker Rhabarber Rheum rhabarbarum.

Die Fotos sind alle vom 22. März 2021, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder der Galerie anklicken.

14 Gedanken zu “Kleine Fortschritte Richtung „richtiger Frühling“

    • Unbedingt! 🌞🌱🌷
      Bei uns kommen jetzt, laut Wetterprognose, endlich ein paar Nächte infolge, in denen es deutlich über Null Grad bleiben soll, da wird sich wahrscheinlich endlich etwas rühren.
      Für mich „gilt“ es einfach nicht, sich vorgezogene Frühlingsblumen in Töpfen zu kaufen, es muss schon natürlich dazu kommen.

      Gefällt 1 Person

      • Ich freue mich schon unheimlich auf die wärmeren Tage. Dann wird die Natur so richtig aufblühen!
        Vor unserer Tür stehen ein paar Blumen, die ich geschenkt bekommen habe. Die pflanze ich später an Stellen im Garten, die noch ein wenig bunter sein dürfen. Früher habe ich manchmal gekauft – heute hole ich mir eher ein paar Zweige und Blumen um sie in die Vase zu stellen. Ich habe immer viel Freude daran, eigene Sträuße zu entwerfen. Manche machen das nicht und belassen alles im Garten…

        Gefällt 1 Person

        • Ich gehöre zu den Letzteren, nachdem ich als Kind eine gnadenlose Blumenpflückerin war – wahrscheinlich ist das die späte und jetzt oft mit Bedauern einhergehende Einsicht. Zweige stelle ich schon manchmal in eine Vase, aber dann auch fast immer mit dem Hintergedanken, dass sie vielleicht Wurzeln bekämen. Frische Blumen aus dem Garten hole ich selten herein, meist nur abgeknickte oder sonstwie übrige. Wir wohnen gardinenlos mit grossen Fenstern mitten in unserem Garten, es gibt wahrscheinlich deshalb dieses grundsätzliche Bedürfnis nach Blütenschmuck im Haus einfach nicht mehr, das ich früher auch empfand. Gestern brachte ich allerdings wieder Weidenabschnitte mit, von einem wilden Grüngut-Haufen. Wenn die Kätzchen herauskommen, könnte es zeitlich auf Ostern passen. Bekommen sie Wurzeln, sind den Zweigen Plätze im Garten sicher.

          Gefällt mir

  1. Rhabarbertierchen, daß paßt. Audrey III würde ich sagen ;-) Sieht ja reichlich skurril aus. Nee, wir sind hier auch noch nicht weiter, da kann man der Frühjahrsblüher nicht überdrüssig werden, sowieso nie. So lange blühen sie auch wieder nicht. Ich staune nur über deine Narzissen! Schöne Aussichten :-)

    Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.