Sonne, Schnee und Bongo

Bevor er wegschmilzt, der Schnee, muss ich mich sputen, meine Schneebilder in den Blog zu bringen. Zwischen den  jüngsten Kranichfotos, die ich noch zu sichten vor mir habe, hat auch Bongo wieder Modell gespielt: In der Ferne waren die Kraniche auf dem Feld und in der Luft, aber er hatte offenbar an ihnen kein Interesse.„Sonne, Schnee und Bongo“ weiterlesen

Meisen im Schneegestöber

Zum Glück für die Vögel ist es etwas wärmer geworden, das Fett der Meisenknödel und Fettblöcke wird langsam wieder weicher. Aber ausgerechnet die kleinen Vögel empfinde ich als besonders unerschrocken, wenn das Wetter ungemütlich ist. Die Spatzen hatten sich während des dichten Schneefalls verkrochen, die Meisen nicht. Gestern fotografierte ich im dichten Nachmittags-Schneegestöber diese beiden„Meisen im Schneegestöber“ weiterlesen