Buntspecht im Schneegestöber

Morgens habe ich mich noch gefragt, wo das angekündigte Wetter wohl bleibt, inzwischen ist es eingetroffen, und es schneit und weht nun schon seit einigen Stunden ununterbrochen. Es ist kein Wetter, um draussen zu fotografieren, aber einen Gast an der Futterstelle konnte ich durch das Schneegestöber „einfangen“: Der Buntspecht Dendrocopos major futterte am Fettblock der„Buntspecht im Schneegestöber“ weiterlesen

Eichenblätter mit Eisrüschen

Die Stieleichen Quercus robur in der Gegend halten noch immer ihre braunen Blätter an den Zweigen fest, so dass der Frost den Eichenblättern einen schönen Schmuck mit dichten Rüschen aus fedrigen Eiskristallen angezaubert hat: Nachdem das derzeitige trübe und stürmisch-kalte Wetter so gar nicht fotogen ist, bin ich froh, noch einige Fotos vom 31. Januar„Eichenblätter mit Eisrüschen“ weiterlesen