Morgenbilder

Als ich mit Bongo heute früh gegen acht Uhr aus dem Haus ging, war es noch dämmerig, aber die ersten Morgenfarben waren schon zu erahnen, und nachts hatte der Wind etwas Weiss über die Landschaft gekrümelt. Die kleine Taschenkamera war überfordert, aber ich fand den „Impressionisten-Filter“ eines meiner Grafikprogramme so hilfreich, dass mir die Bilder„Morgenbilder“ weiterlesen