Winterlicher Spindelstrauch bzw. Pfaffenhütchen

Die meisten der orangefarbenen Beerenfrüchte vom Gewöhnlichen Spindelstrauch Euonymus europaeus halten sich um diese Jahreszeit nur noch matt, runzelnd und gerade so eben noch an ihren braun und trocken gewordenen Hüllen:

2020-12-18 bei LüchowSss Spaziergang Spindelstrauch bzw. Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) (1)

Nur noch an wenigen Sträuchern hängen sie noch prall und saftig unter purpurnen Hüllen, die an eine „Birett“ genannte Kopfbedeckung christlicher Geistlicher erinnern; daher der Name „Pfaffenhütchen“:

2020-12-18 bei LüchowSss Spaziergang Spindelstrauch bzw. Pfaffenhütchen (Euonymus europaeus) (2)

Die Fotos der Europäischen Pfaffenhütchen sind vom 18. Dezember 2020, aufgenommen an Wegrändern in der Feldmark bei Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

12 Gedanken zu “Winterlicher Spindelstrauch bzw. Pfaffenhütchen

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.