Nicht mehr und noch nicht zugleich: die „doppelte“ Zaubernuss

2020-10-09 LüchowSss Garten gelb - Herbstblühende bzw. Virginische Zaubernuss im Vordergrund (Hamamelis virginiana), rot - winter- u. rotblühende Zuchtsorte (Hamamelis x intermedia)Zu Beginn wiederhole ich ein Foto von der „doppelten Zaubernuss“ vom 9. Oktober 2020 , mit einerseits hell- und gelbgrünen, andererseits scharlachroten und braunroten Blättern, braunen Knospen und gelben Blüten, dazu je ein passendes rotes bzw. hellgrünes Bändchen angeknüpft, um die Zweige auch nach dem Laubfall noch unterscheiden zu können. Von den gelb markierten Zweigen fielen die  gelben Blätter, während sich neben den samtigen, nussähnlichen Früchten immer mehr hellgelbe, fransige Blüten öffneten, die einen eigenwillig würzigen Duft verbreiteten. Manche beschreiben ihn als „zitrusähnlich“, andere als unangenehm: für mich war er spannend und angenehm.

Auf alle Fälle offenbarte sich im Laufe des Oktobers und Novembers das wahre Wesen meines Zaubernuss-Strauches: „er“ ist eigentlich zwei Arten in einem Strauch vereint! Die im späten Winter bzw. zeitigen Frühjahr rot blühende Kultursorte Hamamelis x intermedia wurde, wie bei der Baumschulvermehrung häufig üblich, auf eine Unterlage der Herbstblühenden bzw. Virginischen Zaubernuss Hamamelis virginiana veredelt, und diese ist schon vor so langer Zeit herausgewachsen, dass sie mit etwa gleich starken Ästen ihren wesentlichen Anteil am Ganzen hat.

Auf den beiden Sehrspätnovember-Bildern unten sieht man je einen Zweig von jeder Art: links die Knospen der noch zu erwartenden roten Blüten der Hamamelis x intermedia, rechts die verblühten, gelblichen Ansätzen und die braunen, inzwischen trockenen und geöffneten „Nüsse“. Die Fotos sind vom 6. Oktober und vom 29. November 2020, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Zum Vergrössern bitte die kleinen Bilder anklicken.

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s