Die Rose ‚Aspirin‘ im Dezember – mit Bongo

Die Rose ‚Aspirin‘ blüht auch noch im Dezember, auf dem ersten Bild ist sie mit Bongo vorn im Bildhintergrund zu sehen, auf den anderen beiden Fotos für sich allein, mit deutlichen Frostspuren in einigen Blüten, aber unverzagt: Bongo und die Beetrose ‚Aspirin‘ nach dem 2. Advent und mehreren frostigen Tagen und Nächten am frostfreien Vormittag„Die Rose ‚Aspirin‘ im Dezember – mit Bongo“ weiterlesen

Rosmarin statt Tannengrün

Der ältere der beiden Rosmarin-Sträucher Rosmarinus officinalis – ab 2020 heisst es übrgens Salvia rosmarinus – im Garten zeigten auch Ende November einzelne hellblauviolette Knospen und Anfang Dezember öffneten sich im Blätternadelwerk einzelne Blüten: Das erste Foto (oben) ist vom 1. Advent, das zweite von heute Vormittag, also einen Tag nach dem 2. Advent –„Rosmarin statt Tannengrün“ weiterlesen