Der Fenchel plant schon wieder etwas

Der grosse Fenchel Foeniculum vulgare, der mit reifen Samenständen auf hohen, wenn auch etwas umgesunkenen Stängeln im Garten nahe der schützenden Hauswand steht, plant schon wieder etwas Neues:

Aus den Achseln alter Stängeln treibt junges, frisches Fenchelgrün, obwohl ich ihn noch gar nicht zurückgeschnitten habe. Man sieht noch ein trockenes Ende vom vorigen Jahr daneben, von 2019.

2020-11-03 LüchowSss Garten Fenchel (Foeniculum vulgare) Jungpflanze (1)

Aber auch auf der anderen Seite des Gartens steht ein Abkömmling vom vorigen Jahr, eine junge Fenchelpflanze, frischgrün und in Blüte, weil es ihr gerade so passt. – Die Fotos sind vom 2. und 3. November 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

6 Gedanken zu “Der Fenchel plant schon wieder etwas

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.