Tatsächlich: doch noch ein C-Falter!

C-Falter Polygonium c-album sah ich in diesem Jahr im Garten zuerst Ende März, im Sommer Ende Juli / August – auch weniger häufig als 2019 – und zu meiner Überraschung: heute Mittag!
Bisher galt in unseren Breiten, dass sie in zwei Generationen von Ende Juni bis Ende Juli flögen, sowie von Mitte August und nach der Überwinterung bis April / Mai des darauffolgenden Jahres. Es heisst, es sind nur die dunklen Exemplare, die überwintern, und dieses hier ist in der Grundtönung dunkel, vergleiche mit dem vom Juli > hier.

2020-10-22 LüchowSss Garten C-Falter (Polygonium c-album) + Schmetterlingsflieder (Buddleja davidii)

Auch ist die Zeichnung deutlich verschieden, vor allem aber sieht er perfekt und frisch aus. Eine Sichtung im späten Oktober – wie auch schon Ende 10/2019 – bedeutet entweder, dass ein Überwinterer der zweiten Generation noch einmal die Gelegenheit eines warmen Tages nutzt, um Nektar zu suchen, oder dass es sogar aufgrund des lange warmen Herbstes auch bei uns für eine dritte Generation reicht, wie bisher nur im südlichen Balkan, in Griechenland und südlichen Regionen Russlands, wo sie in drei Generationen von Mai bis Oktober fliegen.

2020-10-22 LüchowSss Garten C-Falter (Polygonium c-album) + Schmetterlingsflieder (Buddleja davidii)

Die C-Falter-Raupen sind von Mai bis Juli bzw. von April bis Juni unterwegs, sowie von Juli bis August. Als Raupennahrungspflanzen dient eine gute Palette hier ringsum und auch im Garten vorhandender Pflanzen:Grosse Brennnessel Urtica dioica, Hasel Corylus avellana, Hopfen Humulus lupulus, Johannisbeeren Ribes spec., Salweide Salix caprea, Stachelbeere Ribes uva-crispa, verschiedene Ulmen Ulmus spec.. Manche von ihnen stehen seit den Regenfällen von Spätsommer und Herbst deutlich erholter da als voriges Jahr.

Die Fotos sind vom 22. Oktober 2020, aufgenommen an einem der Schmetterlingsflieder Buddleja davidii im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

4 Gedanken zu “Tatsächlich: doch noch ein C-Falter!

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.