z. B. die Graue Gartenwanze (Rhaphigaster nebulosa)

Die häufigsten Wanzenarten auseinanderzuhalten, die mir im Garten begegnen, habe ich inzwischen gelernt, ohne jedesmal komplizierte Suchen zu absolvieren – solange sie erwachsen sind. Weil aber die Wanzen während ihrer vielfachen Larvenstadien ständig ihre Gestalt wandeln, wie unsereiner die Kleider wechselt, ist die Bestimmung von Wanzenlarven eine grössere Herausforderung.

2020-08-25 LüchowSss Garten Wanzenlarve an Flieder - vermutl. Graue Gartenwanze (Rhaphigaster nebulosa)

Wie soll man angesichts der im August am Flieder fotografierten Wanzenlarve von Bild 1 darauf verfallen, dass es sich um die Larve der Grauen Gartenwanze Rhaphigaster nebulosa handelt, die im Mai unweit davon auf den Blüten vom Gemeinen Schneeball für Bild 2 Modell gesessen hatte? Höchstens der gemusterte Rand war verdächtig „wanzlerisch“ genug.

2020-05-20 LüchowSss Garten Graue Gartenwanze (Rhaphigaster nebulosa) + Gewöhnlicher Schneeball (Viburnum opulus) + Glänzende Schwingfliege (Sepsis fulgens)

Auf der von mir häufig zum Bestimmen von Insekten aufgesuchten Webseite Insektenbox.de gibt es eine Sonderabteilung > Wanzenlarven | Insektenbox.de mit vielen Fotos verschiedener Stadien heimischer Wanzen, die sehr hilfreich dabei ist, sich wenn schon nicht für eine Art, dann wenigstens zwischen der Zugehörigkeit solcher Tierchen zwischen Käfern und Wanzen entscheiden zu können.

Bild 1 ist vom 25. August 2020, aufgenommen im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bild 2 ist vom 20. Mai 2020, unweit derselben Stelle fotografiert und schon einmal in einem Beitrag > hier gezeigt.

11 Gedanken zu “z. B. die Graue Gartenwanze (Rhaphigaster nebulosa)

  1. Ah, ich habs. Sepsis fulgens, eine Glänzende? Schwingfliege (ich hoffe, ich nerve nicht, aber ich suche sie immer wieder. Jezt weiß ich nur nicht, wie ich das Tier in meinem Blog wiederfinde, lach!)

    Gefällt mir

    • Bei dir vielleicht auch, aber bei mir es steht unter dem Bild, seit ich es im Mai veröffentlicht habe, die Bildunterschrift wird in diesem m Beitrag mit einem Mous-over-Titel angezeigt und in dem von diesem aktuellen Artikel verlinkten Mai-Artikel, s.o., ist der Name im Text ebenfalls genannt.

      Gefällt 1 Person

      • Ich hab nur bei den Stichworten geguckt und da habe ich es nicht gesehen oder übersehen. Bei den Mouseoverdingern gucke ich nicht immer. Dann hätte ich es schon früher finden können, verflixt ;-)

        Gefällt mir

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.