Gelb-Skabiose mit Gelbbindiger Furchenbiene Halictus scabiosae (Männchen)

Am 22. August 2020 zeigte ich eine weibliche, fast bis zur Unkenntlichkeit abgeriebene Gelbbindige Furchenbiene Halictus scabiosae > hier. In diesem Beitrag ist ein Männchen derselben Art beim Besuch der Gelb-Skabiosen Scabiosa ochroleuca im Garten zu sehen:

2020-08-21 LüchowSss Garten Gelbindige Furchenbiene (Halictus scabiosae) männlich + Gelb-Skabiose (Scabiosa ochroleuca) (3)

Zum Glück ist dieses Männchen eindeutig, denn Gelbbindigen Furchenbiene Halictus scabiosae beobachte ich zwar bereits seit 2018 regelmässig im Garten, aber sie gelten in Norddeutschland immer noch als unüblich und darum hätte man bei den Bildern des Weibchens unsicher sein können.

2020-08-21 LüchowSss Garten Gelbindige Furchenbiene (Halictus scabiosae) männlich + Gelb-Skabiose (Scabiosa ochroleuca) (1A)

Die Männchen sind kleiner als die Weibchen der Art, sehen sogar anders aus, dass man meinen könnte, sie hätten nichts miteinander zu tun. Aber man kann sie nicht nur wegen der Musterung auf dem Hinterleib von anderen, ähnlichen Arten unterscheiden, sondern auch anhand der Färbung ihrer Beine.

2020-08-21 LüchowSss Garten Gelbindige Furchenbiene (Halictus scabiosae) männlich + Gelb-Skabiose (Scabiosa ochroleuca) (2A)

Gelbbindige Furchenbienen Halictus scabiosae fliegen mit mehreren Generationen im Jahr, wobei die überwinterten und somit langlebigeren Weibchen zwischen Anfang April und bis Oktober antzutreffen sind, die Männchen erst mit der neuen Sommergeneration im Juli erscheinen. – Fotos vom 21. August 2020, aufgenommen auf derselben Wieseninsel wie das Weibchen zuvor, im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

3 Gedanken zu “Gelb-Skabiose mit Gelbbindiger Furchenbiene Halictus scabiosae (Männchen)

  1. Tolle Bilder! Die Männchen sehe ich hier auch gerade zu Hauf! Gestern auf einer Radtour, aber es war etwas zu dunkel, so daß man sie nicht so gut erkennt wie hier. Ich finde ja die „Hörnchen“ so reizend :-)

    Gefällt 1 Person

Kommentar - gerne!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s