Gross geworden!

Am 21. Mai entdeckte ich eine kleine Larve der Art > hier, vor einer knappen Woche schliesslich ein ausgewachsenes Grünes Heupferd Tettigonia viridissima nahe derselben Stelle, im Gehölz- und Staudenstreifen neben der Wieseninsel! Mag sein, dass es unsinnig ist, aber ich stelle mir gern vor, es sei dasselbe.

2020-07-12 LüchowSss Garten Grünes Heupferd (Tettigonia viridissima)

Jedenfalls sprach ich mit dem Grossen Heupferd auf dem Zweig des Wildpflaumenbaumes und sagte zu ihm, ganz nach Art selten besuchter Tanten: „Bist du aber gross geworden!“ Zwar bekam ich keine Antwort, aber das ist auf die Bemerkung auch normal. – Das Foto ist vom 12. Juli 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen.

12 Kommentare zu „Gross geworden!

  1. Ich liebe Heupferdchen… :) – ein sehr schönes Exemplar hast Du da eingefangen.

    Für das: „Bist Du aber groß geworden…!“ gibt es doch allenfalls einen auf die Schuhspitzen gesenkten genervten Blick. :D

    Das die Heupferdchen auch beißen können, habe ich erst im letzten Jahr am eigenen Leib erfahren. Bei einer Freundin habe ich eines aus der Wohnung und vor den Katzen gerettet. Ich habe es in der losen Faust nach Draußen getragen, es streckte den Kopf raus und biss mehrfach herzhaft in die Schwimmfalte zwischen Daumen und Zeigefinger. Sah sehr eindrucksvoll aus und tat ziemlich weh. Ich hab´s bis Draußen zum Beet ausgehalten und es dann in die Freiheit entlassen. Angefühlt hat es sich, als ob es kleine Bröckchen aus der Haut gebissen hätte. Es war an der Stelle aber noch nicht mal gerötet.

    Gefällt 3 Personen

    1. Schuhspitzenblick – das wäre schon sehr Biene Maja-Stil, in diesem Fall. Ich bin noch nie von einem Grünen Heupferd gebissen worden, nur von Grashüpfern, aber ich kann mir vorstellen, dass man da schon sehr an das Gute glauben muss, um bei den grossen Beissern die Rettungsaktion nicht aufzugeben.

      Gefällt 2 Personen

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: