Ferkelkraut und Kleinköpfiger Pippau

Ist der Löwenzahn verblüht, erscheinen das Gewöhnliche Ferkelkraut Hypochaeris radicata und der Kleinköpfige Pippau Crepis capillaris mit ganz ähnlichen, nur kleineren und noch kleineren Blüten auf den Wieseninseln im Garten, diese aber wirken sehr anziehend auf eine Vielzahl verschiedener Insekten.

2020-06-21 LüchowSss Garten Ferkelkraut + Wildbiene + Schenkelkäfer + kl. brauner Käfer

Beobachtet man die Blüten länger, sind immer wieder die gleichen Arten zu verzeichnen: kleine, braune Glanzkäfer, metallisch glänzende Grüne Scheinbockkäfer und andere Schenkelkäfer, kleinen bauchsammelnde Wildbienen, honigbienengrosse Seidenbienen mit langen Fühlern, Hosenbiene, mit auffallenden Beinbürsten voller Pollen und weitere, ausserdem verschiedene Schwebfliegenarten. Besonders lustig zu beobachten ist das eilige Kreiseln der Hosenbienen, die ebenso schnell die Blüten wechseln. Mit gutem Grund: das Gewöhnliche Ferkelkraut schliesst seine Blüten bereits ab den Mittagsstunden.

 

Diesen Sommer zeigen sich bisher übrigens keine verbänderten Pflanzen vom Gewöhnlichen Ferkelkraut, wie sie mich im vorigen Juni so faszinierten, mit ihren > „Hahnenkamm-Blüten“, aber die vielen Einzelblüten sind den Insekten ohnehin lieber, weil die verformten Blüten sich anscheinend nicht weit genug öffnen konnten, um die Nektarquellen freizugeben. Ich denke, damit ist wohl auch die Frage beantwortet, ob Genetisches dafür verantwortlich war oder doch Milbenbefall – mangels Nachkommen wird wohl letzteres die Ursache gewesen sein.

Foto vom 21.-29. Juni 2020 im Garten, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder in der Galerie zum Vergrössern anklicken, dann sind sie auch ausführlicher beschriftet.

7 Gedanken zu “Ferkelkraut und Kleinköpfiger Pippau

    • Ja, das ist eine tiefe, emotionale Herzensfreude, nicht nur eine, die Erfolg meldet, dass man irgendwas richtig gemacht hat, indem man „Unkraut“ zu wichtigen Pflanze im Garten werden lässt.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.