Spatzenschauplatz

Wie schon früher > hier gezeigt, stellt in Sommerruhe befindliche Futtergestell für Haussperlinge Passer domesticus einen Lieblings-Sitzplatz dar, auf dem sich vor allem ein Spatzenmännchen gern und lautstark präsentiert: Dabei plustert er sich ganz raffiniert auf, mal bis er fast doppelt so breit wirkt und dann wieder mit wild aufgestelltem Rückengefieder dasselbe in die Höhe„Spatzenschauplatz“ weiterlesen

Die Bahnwärtertaglilien-Insel

Die Blüten der Braunroten bzw. Gelbroten Taglilie bzw. Bahnwärter-Taglilie Hemerocallis fulva freuen mich bereits seit zwei Wochen. Auf der sonnigen Ostseite des Gartens stehen sie nun in ihrer neuen Wieseninsel von reifen Gräsern umgeben. Genau so hatte ich es mir letzten Sommer vorgestellt, als ich sie von der Hauswand dorthin versetzte. Auf Bild 1 sieht„Die Bahnwärtertaglilien-Insel“ weiterlesen

Nachtkerzenblüten mit Insekten

Zuvor zeigten sich schon erste, vereinzelten Blüten, aber erst um den Sommeranfang herum sind sie unübersehbar geworden im Garten. Schon vor ein paar Jahren habe ich ganz Gewöhnliche Nachtkerzen Oenothera biennis im Garten angesiedelt. Sie nicht nur für Nachtfalter da, die leuchtendgelben Blüten stehen auch tagaktiven Insekten offen, wenn sie nicht gerade mittags in der„Nachtkerzenblüten mit Insekten“ weiterlesen