Heidenelken mit Insekten

Heidenelken Dianthus deltoides sind tatsächlich echte Nelken, sehr kleine, aber dafür um so leuchtfarbiger. Ihre Besucher sind dementsprechend, auch nicht gross. Am häufigsten sind es Maskenbienen Hylaeus spec. und Gewöhnliche Langbauch- bzw. Stiftschwebfliegen Sphaerophoria scripta, siehe Bilder 3 und 4 :

 

Auf dem zweiten Bild in der Galerie ist eine kleine Larve zu sehen, leider ohne eine Ahnung, zu welcher Art sie gehören könnte. – Die Fotos sind zwischen dem 18. und dem 27. Juni 2020 auf den Wieseninseln im Garten entstanden, Lüchow im Wendland, Lüchow-Dannenberg, Niedersachsen. Bitte die kleinen Bilder zum Vergrössern anklicken.

16 Gedanken zu “Heidenelken mit Insekten

  1. Diese kleine Nelke ist wirklich schön!
    Seltsamerweise wird sie bei uns im Garten aber dieses Jahr erstaunlich wenig von Insekten besucht. Aber vielleicht ist im Moment einfach die Konkurrenz zu groß, es blüht ja gerade sehr viel und Insekten haben die große Auswahl.
    LG Steffy

    Gefällt 1 Person

    • Es sind halt nur kleine Dinger. Ich weiss aber auch nicht, wovon es abhängt. Nebendran steht ein Silber-Fingerkraut, dessen gelbe Blüten im Durchmesser nicht grösser sind, aber dort hängen sich Hummeln dran, und andere kleine Widbienen, aber keine Maskenbienen. Sie haben alle ihre Vorlieben und Ansprüche. Man weiss nie, wann einer vorbeikommt, der genau das braucht.

      Gefällt 1 Person

Über Kommentare freue ich mich | thank you for your thoughts!

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.